Startseite

Kaleidoskop
<
>
  1. Ich will Gott schauen
    Ich will Gott schauen
    Maria-Eugen Grialou

    Es gibt auch heute eine große Zahl von Menschen, die nach geistlichen Lehrern Ausschau halten. Solche Meister sind die christlichen Mystiker, namentlich jene des Karmel, weil sie aus persönlicher Gotteserfahrung sprechen und ihre Schriften den Weg des inneren Gebets erschließen. Doch sie bedürfen der Auslegung und Aktualisierung. Das gelingt Maria-Eugen Grialou mit dem vorliegenden Buch. Es begleitet in theologisch, psychologisch und geistlich reifen Gedankengängen und Impulsen Christen jeden Standes zu einem tiefen geistlichen Leben.
    Vorwort von Christoph Schönborn. Übersetzt von Afra Hildebrand

    Erfahren Sie mehr
    67,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  2. Kinder ohne Liebe - DVD
    Kinder ohne Liebe - DVD

    Kinderkrippen in der Kritik

    "Was ein kleines Kind am Nötigsten braucht, ist die intensive und dauerhafte Gefühlsbindung zur Mutter. Wird dieser Kontakt unterbrochen und erhält das Kind keine Ersatzperson, zu der es ähnliche Beziehungen aufnehmen kann, so stellen sich seelische Schädigungen ein."

    Ein Film von Kurt Goldberger
    Produktion: Kratky-Film Prag, 1963 & Drei Linden Filmproduktion, 2008
    Spielzeit: 22 Min.

    Erfahren Sie mehr
    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
  3. Thomistische Christologie
    Thomistische Christologie
    Obenauer, Klaus

     Von der Hochscholastik bis zu Karl Rahner: Streifzüge aus der Perspektive des Systematikers
    Jesus Christus ist wahrer Gott und wahrer Mensch. Um dieses Glaubensgeheimnis nach Menschenmöglichkeit für unser begrenztes Denken gültig zu artikulieren, hält der Verfasser das thomistische Paradigma für unverzichtbar und konkurrenzlos. Eine solche Erklärung bietet das vorliegende Werk in Form zweier Beiträge ...

    Erfahren Sie mehr
    18,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  4. Fatima-Sühneandacht zu den vereinten Herzen Jesu und Mariens
    Fatima-Sühneandacht zu den vereinten Herzen Jesu und Mariens

    Die Sühneandacht eignet sich sowohl für den Privatgebrauch, als auch für das Gemeinschaftsgebet vor dem ausgesetzten Allerheiligsten. Bei den Gebeten "für die Bekehrung Deutschlands & Europas" wurde der Focus vor allem auf die drei deutschsprachigen Länder gelegt. Neben den Gebeten zur Erneuerung der Weihe Deutschlands an die Herzen und Mariens sind ebensolche auch für die Schweiz und für Österreich angegeben.
    Die Sühneandacht besteht aus zehn Abschnitten, die mit Auszügen aus der Botschaft von Fatima beginnen und so das wesentliche dieser Botschaft Unserer Lieben Frau in Erinnerung rufen. So soll diese Andacht eine Hinführung sein, die Botschaft von Fatima zu leben.

    Erfahren Sie mehr
    6,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  5. Immaculata und Bild der Frau
    Immaculata und Bild der Frau
    Gabriele Waste

    Über die Heilssendung der "Mittlerin aller Gnaden" und die Frage des Frauenpriestertums

    Die einzigartige Mittlerschaft Mariens im Erlösungsgeschehen bildet auch den Kernpunkt in der Mariologie der hl. Edith Stein. Die Mittlertätigkeit und Miterlöserschaft Mariens betrachtet die Heilige stets in völliger Hinordnung auf ihren göttlichen Sohn und in unlösbarem Zusammenhang mit dem hl. Messopfer ...

    Erfahren Sie mehr
    14,95 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Neuerscheinungen / Empfehlungen
Neu im Sortiment

Artikel 1 bis 12 von 120 gesamt

Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH