Startseite

Kaleidoskop
<
>
  1. Gott in Fleisch und Blut
    Gott in Fleisch und Blut
    Irenäus von Lyon

    Irenäus, der erste große Theologe der Christenheit, hat sein Hauptwerk gegen eine Gnosis geschrieben, die durch alle Jahrhunderte fortschwelt und in unserer Zeit allenthalben neue Triumphe feiert. Mit großartiger Überlegenheit entwirft der Bischof von Lyon (um 180) ein Bild des Gottes, der von der Schöpfung über den Alten zum Neuen Bund konsequent seine Einigung mit den Menschen herstellt, indem er das von der Gnosis verachtete Fleisch und Blut annimmt und es in Auferstehung und Eucharistie verherrlicht.
     

    Erfahren Sie mehr
    13,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  2. Politik
    Politik
    Aristoteles
    Meiner
    PhB 7
    Übersetzung und Anmerkungen von Eugen Rolfes nach der 3. Auflage von 1922. Mit einer neuen Einleitung und ausführlichem Sach- und Begriffsregister von Günther Bien. 4. Auflage 1990.
    LXVI, 365 Seiten, kartoniert.

    "Von Natur aus ist der Mensch ein politisches Wesen". Diese Einsicht sprach Aristoteles als erster aus. Die begriffliche Fassung der unterschiedlichen Formen staatlicher Organisation und seine Untersuchungen darüber, welche von ihnen der Bestimmung des Menschen am besten entspräche, begründen die Wissenschaft von der Politik und bilden noch heute ihr Fundament.
    Erfahren Sie mehr
    16,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  3. Prozesse der Selig- und Heiligsprechung der hl. Theresia vom Kinde Jesus und vom hl. Antlitz
    Prozesse der Selig- und Heiligsprechung der hl. Theresia vom Kinde Jesus und vom hl. Antlitz

    Band I und II zusammen zum Sonderpreis
    Eine Fundgrube und Gewinn für alle Theresienfreunde, die den Weg zur "Seligen" und "Heiligen" Therese mitgehen wollen. Mit den Aussagen des Gerichtsverfahrens zur Selig- und Heiligsprechung bekommen wir ein ungeschöntes Bild dieser jungen Frau, die einzig Jesus Christus lieben wollte und dafür die Achtsamkeit im Alltag als "Kleinen Weg" entdeckte.
    Beide Bände, (früher 175.- DM), kosten zusammen als Sonderpreis nur noch € 29,80

    Erfahren Sie mehr
    29,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  4. Die 33 Kirchenlehrer
    Die 33 Kirchenlehrer
    Ferdinand Holböck

    Auf allen Gebieten gibt es große Pioniergestalten, einen Mozart und Bach unter den Komponisten, einen Augustinus und Thomas von Aquin unter den Gottesgelehrten. Bis heute hat die Kirche dreißig Kirchenlehrer und drei Kirchenlehrerinnen ernannt, leuchtende Persönlichkeiten, die in ihrer Zeit Epochales geleistet haben und durch ihre Werke zu Glaubenszeugen und Lehrern der Kirche geworden sind.

    Erfahren Sie mehr
    8,50 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  5. Die Exerzitien
    Die Exerzitien
    Ignatius von Loyola

    Die vorliegende Übersetzung der Exerzitien, so schreibt Hans Urs von Balthasar, erstrebt nichts weiter als eine schlichte Wiedergabe des spanischen Urtextes. Vom Gedanken ausgehend, dass die geistlichen Übungen kein Lese- und Erbauungsbuch sind, wurde jeder Versuch unterlassen, den knappen, ganz unliterarischen Text durch Erweiterungen, Auslegungen oder Anmerkungen zugänglicher zu machen

    Erfahren Sie mehr
    6,50 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  6. Die wahre Religion und das moderne Seelenleben
    Die wahre Religion und das moderne Seelenleben
    Joseph Mausbach

    Religionskritik a` la „Gott in den Genen“, „evolutionärer Humanismus“, „Der Gotteswahn“ oder „Hätte man Verstand, bräuchte man keine Götter“ sind Schlagworte bzw. Bestseller, die Zeugnis geben vom geistigen Verfall unserer Zeit.
    Wer sich mit den Ursachen dieses geistigen Zusammenbruchs auseinandersetzen möchte, in dem Religion nur noch für fremdbestimmte, schwache Charaktere als subjektiven Mythos Geltung behält, wird in dieser Apologetik für wissenschaftlich Gebildete zweifelsohne fündig.

    Erfahren Sie mehr
    4,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  7. Für viele
    Für viele
    Marschler, Thomas

    Eine Studie zu Übersetzung und Interpretation des liturgischen Kelchwortes.
    Zukünftig werden die Katholiken des deutschen Sprachraums bei der Feier der Messe das Kelchwort Jesu in einem veränderten Wortlaut hören: „ ... mein Blut, das für euch und für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden“. Nach langen Diskussionen hat Papst Benedikt XVI. im April 2012 endgültig festgelegt, dass die bisherige Übersetzung der lateinischen Worte „pro multis“ mit „für alle“ in der bevorstehenden Neuauflage des deutschen Messbuches zu revidieren sein wird.

    Erfahren Sie mehr
    28,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  8. Der Ablass in Lehre und Praxis
    Der Ablass in Lehre und Praxis
    Düren, Peter C

    Die vollkommenen Ablässe der katholischen Kirche.
    Für viele katholische Gläubige ist der Ablass passé. Weil der Reformator Martin Luther die Ablasslehre und -praxis im Jahre 1517 in seinen 95 Thesen heftig kritisierte, besteht die Ansicht, Ablässe zu gewinnen sei ein Relikt aus dem Mittelalter oder zumindest unökumenisch. Darum waren viele erstaunt, als der Papst mit der Proklamation des Heiligen Jahres 2000 einen besonderen Jubiläumsablass ankündigte.

     

    Erfahren Sie mehr
    19,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  9. Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg. Aus den Akten des Vatikan
    Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg. Aus den Akten des Vatikan
    Blet, Pierre

    Konnte Pius XII. Hitler stoppen? Durfte Pius XII. schweigen? - Wer die Veröffentlichungen von Pierre Blet nicht kennt, kann sich an der aktuellen Diskussion nicht ernsthaft beteiligen. Ralf Hochhuth provozierte 1963 mit seinem Bühnenerstling "Der Stellvertreter" eine erregte Debatte über Papst Pius XII. (1939-1958), der bis zu diesem Zeitpunkt weltweit und insbesondere in Deutschland unbestritten hohes Ansehen genoß.

    Erfahren Sie mehr
    35,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  10. Der heilige Josef
    Der heilige Josef
    Max Graf von Galen

    Vorbild der christlichen Stände und Patron der Kirche.

    Die hl. Teresa von Avila (1515-1582) stellt dem heiligen Josef, den sie zu ihrem besonderen Schutzpatron erwählt hatte, in ihrer Autobiographie das denkbar höchste Lob aus, wenn sie schreibt: „Mir fällt nichts ein, worum ich ihn bislang gebeten und was er mir zu gewähren unterlassen hätte. Es ist zum Staunen, welch große Gnaden mir Gott durch diesen glückseligen Heiligen geschenkt hat, und wie er mich aus Gefahren für Leib und Seele errettet hat ...

    Erfahren Sie mehr
    9,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  11. Der Heiland der Welt
    Der Heiland der Welt

    Kirchliche Lehrrundschreiben zum Königtum Jesu Christi.
    Der Gottmensch: Pius XII., Rundschreiben Sempiternus Rex (Auszug) vom 8.09.1951
    Der Erlöser: Leo XIII., Rundschreiben Tametsi futura, vom 1.11.1900
    Das Königtum Christi: Pius XI., Rundschreiben Quas primas, vom 11.12.1925
    Das Heiligste Herz Jesu: A. Leo XIII., Rundschreiben Annum sacrum, vom 25.5.1899,
    Weihe der Menschheit an das Heiligste Herz Jesu B. Pius XI., Rundschreiben Miserentissimus Redemptor, vom 8.5.1928 über die Herz-Jesu-Verehrung

    Erfahren Sie mehr
    6,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  12. Prinz Eisenherz. Band 6 Jahrgang 1947/1948
    Prinz Eisenherz. Band 6 Jahrgang 1947/1948
    Harold R Foster

    Prinz Eisenherz (im englischen Original Prince Valiant) ist eine amerikanische Comic-Serie, die von ihrem Schöpfer in den Sagenkreis um König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde eingefügt wurde. Sie wurde ab 1937 von Hal Foster geschrieben und gezeichnet. Im Vergleich zur heute allgemein üblichen Oberflächlichkeit von Comic-Serien in Ausdruck und Bild besticht die Prinz-Eisenherz-Serie durch ihre sehr realistischen und detailgetreuen Zeichnungen, durch das Großformat ihrer Bilder und durch das Fehlen von Sprechblasen. Der Text wird als Untertitel eingesetzt. Die Zeichnungen sind ausgesprochen schön und geschmackvoll.

    Erfahren Sie mehr
    22,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  13. Eucharistie Büchlein
    Eucharistie Büchlein
    Marie Vincent Bernadot

    Das »Eucharistie-Büchlein« des bekannten französischen Schriftstellers und Dominikaners Marie Vincent Bernadot gilt zu Recht als eine ganz besondere Perle der geistlichen Literatur. Er versucht darin dem weit verbreiteten Vorurteil zu begegnen, dass das Geheimnis der Aus- und Mitteilung des übernatürlichen Lebens und die Verkündigung der aller­höchsten Glaubenswahrheiten nur einem engen Kreis von Heiligen vorbehalten sind.

    Erfahren Sie mehr
    19,95 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  14. Kinderkatechismus
    Kinderkatechismus

    Katechismus für Kinder im Vorschulalter

    Dieser Bild- und Vorlesekatechismus für Kinder setzt Maßstäbe, denn ein vergleichbares Werk gab es in deutscher Sprache bislang nicht. Es zeichnet sich aus durch seine über 200 ganzseitigen, farbigen Illustrationen, die sehr geeignet sind, das kindliche Gemüt anzusprechen und ein erstes Glaubensverständnis zu vermitteln. Reich bebildert!

    Erfahren Sie mehr
    29,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Neuerscheinungen / Empfehlungen
Neu im Sortiment

Artikel 1 bis 12 von 120 gesamt

Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH