Der Knochenmann im Jungfernturm

Wilhelm Hünermann ist ein vielgelesener Autor und ein Begriff für viele Leser. Eher unbekannt dürften seine haarsträubenden Geschichten sein, die wir ohne weiteres unter die sogenanten «Gruselgeschichten» oder «Gespenstergeschichten» einordnen. In der «Gebrauchsanweisung» für dieses Buch lesen wir: «Dies Buch ist nur für Leute mit starken Nerven. Man nehme es teelöffelweise zu sich, am besten abends vor dem Schlafengehen, da dann die Wirkung am nachhaltigsten ist. Vor zu starker Dosierung wird dringend gewarnt!»

12,50 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
24-01-11
Lieferzeit
2-3 Tage

Wilhelm Hünermann ist ein vielgelesener Autor und ein Begriff für viele Leser. Eher unbekannt dürften seine haarsträubenden Geschichten sein, die wir ohne weiteres unter die sogenanten «Gruselgeschichten» oder «Gespenstergeschichten» einordnen. In der «Gebrauchsanweisung» für dieses Buch lesen wir: «Dies Buch ist nur für Leute mit starken Nerven. Man nehme es teelöffelweise zu sich, am besten abends vor dem Schlafengehen, da dann die Wirkung am nachhaltigsten ist. Vor zu starker Dosierung wird dringend gewarnt!» - Aus dieser Gebrauchsanweisung entnehmen wir, daß der Autor wahrheitsgetreu das wiedergegeben hat, was ihm oder anderen widerfahren ist. Ob in nächtlichen Träumen oder außerhalb derselben der für die vorliegenden Geschichten verwendete Stoff entstanden ist, interessiert den Leser weniger. Hauptsache ist, daß er weiß, daß ihm demnächst Ähnliches widerfahren könnte.

Mehr Informationen
Autor Hünermann, Wilhelm
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-908550-20-4
Verlag Theresia
Seitenzahl 176
Breite 21
Höhe 14.8
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH