Startseite

Kaleidoskop
<
>
  1. Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / Jahrgang 1951/1952
    Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / Jahrgang 1951/1952
    Harold R Foster

    Prinz Eisenherz (im englischen Original Prince Valiant) ist eine amerikanische Comic-Serie, die von ihrem Schöpfer in den Sagenkreis um König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde eingefügt wurde. Sie wurde ab 1937 von Hal Foster geschrieben und gezeichnet. Im Vergleich zur heute allgemein üblichen Oberflächlichkeit von Comic-Serien in Ausdruck und Bild besticht die Prinz-Eisenherz-Serie durch ihre sehr realistischen und detailgetreuen Zeichnungen, durch das Großformat ihrer Bilder und durch das Fehlen von Sprechblasen. Der Text wird als Untertitel eingesetzt. Die Zeichnungen sind ausgesprochen schön und geschmackvoll.

    Erfahren Sie mehr
    22,90 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
  2. Zur Liebe gehören Drei
    Zur Liebe gehören Drei
    J. Fulton Sheen

    Einerseits bestätigen Studien: Verheiratete Menschen sind glücklicher und zufriedener als „Singles“. Andererseits lassen sich heute viele Ehepaare nach kurzer Zeit wieder scheiden. Die „sexuelle Revolution“ im Gefolge des kulturellen Umsturzes von 1968 schuf dafür wesentliche Voraussetzungen - den moralischen Relativismus und ein eigensüchtiges Streben nach einer „Selbstverwirklichung“, die mehr Schaden als Nutzen bringt. Wie also gelingt es, auch heute noch eine glückliche eheliche Beziehung zu führen?

    Erfahren Sie mehr
    19,80 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
  3. Der unsichtbare Krieg
    Der unsichtbare Krieg
    Yvonne Hofstetter

    Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht

    Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die renommierte KI-Expertin Yvonne Hofstetter legt für alle politisch Interessierten offen, wie die Digitalisierung einst stabile Machtverhältnisse untergräbt ...

    Erfahren Sie mehr
    22,99 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
  4. Die Liturgiereform - Bruch mit der Tradition
    Die Liturgiereform - Bruch mit der Tradition
    Stephan Maeßen

    Bruch mit der Tradition.
    Die Kardinäle Alfredo Ottaviani und Antonio Bacci legten schon am 25.9.1969, nur wenige Monate nach der Einführung der Neuen Messordnung, ihre Kurze kritische Untersuchung des neuen Ordo Missae bei Papst Paul VI. vor. Darin kommen sie zu dem Ergebnis, dass die Neue Messordnung "sowohl im Ganzen wie in den Einzelheiten ein auffallendes Abrücken von der katholischen Theologie der heiligen Messe darstellt, wie sie in der XXII. Sitzung des Konzils von Trient formuliert wurde.

     

    Erfahren Sie mehr
    6,80 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
  5. Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / Jahrgang 1967/1968
    Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / Jahrgang 1967/1968
    Harold R Foster

    Prinz Eisenherz (im englischen Original Prince Valiant) ist eine amerikanische Comic-Serie, die von ihrem Schöpfer in den Sagenkreis um König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde eingefügt wurde. Sie wurde ab 1937 von Hal Foster geschrieben und gezeichnet. Im Vergleich zur heute allgemein üblichen Oberflächlichkeit von Comic-Serien in Ausdruck und Bild besticht die Prinz-Eisenherz-Serie durch ihre sehr realistischen und detailgetreuen Zeichnungen, durch das Großformat ihrer Bilder und durch das Fehlen von Sprechblasen. Der Text wird als Untertitel eingesetzt. Die Zeichnungen sind ausgesprochen schön und geschmackvoll.

    Erfahren Sie mehr
    22,90 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
  6. Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / 1969 - 1971
    Prinz Eisenherz. Hal Foster Gesamtausgabe / 1969 - 1971
    Harold R Foster

    Prinz Eisenherz (im englischen Original Prince Valiant) ist eine amerikanische Comic-Serie, die von ihrem Schöpfer in den Sagenkreis um König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde eingefügt wurde. Sie wurde ab 1937 von Hal Foster geschrieben und gezeichnet. Im Vergleich zur heute allgemein üblichen Oberflächlichkeit von Comic-Serien in Ausdruck und Bild besticht die Prinz-Eisenherz-Serie durch ihre sehr realistischen und detailgetreuen Zeichnungen, durch das Großformat ihrer Bilder und durch das Fehlen von Sprechblasen. Der Text wird als Untertitel eingesetzt. Die Zeichnungen sind ausgesprochen schön und geschmackvoll.

    Erfahren Sie mehr
    22,90 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
Neuerscheinungen / Empfehlungen
  1. Die Bibel
    Die Bibel
    Ab 59,00 €
    Inkl. MwSt. , exkl. Versandkosten
Neu im Sortiment

Artikel 25 bis 36 von 120 gesamt

Copyright © 2022 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH