Aus der Kraft des Gebets

Von bodenständiger Menschlichkeit, allen zugewandt, mit einem wachen Sinn für die tiefen Bedürfnisse unserer Zeit, war Pater Maria-Eugen ein leuchtender und bescheidener Zeuge der Wege, die zu Gott führen ...

4,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-20-108
Lieferzeit
2-3 Tage

Von bodenständiger Menschlichkeit, allen zugewandt, mit einem wachen Sinn für die tiefen Bedürfnisse unserer Zeit, war Pater Maria-Eugen ein leuchtender und bescheidener Zeuge der Wege, die zu Gott führen. Am 19. November 2016 hat ihn die Kirche als Seligen anerkannt. Unter seiner Anleitung entdecken viele die Freude am inneren Leben, an der Begegnung mit Christus, an einer Existenz, die dem Heiligen Geist zur Verfügung gestellt ist und dies mitten in den Wech- selfällen und Schwierigkeiten des Lebens, im ganz banalen Alltag. Kurzbiographe des seligen Pater Maria-Eugen vom Kinde Jesus (1894–1967). Er war ein französischer Karmelit und Gründer des Säkularinstituts Notre-Dame de Vie. kart., 64 S., 19x12,5 cm

Mehr Informationen
Autor Jean-Marie Laurier, Roselyne Deglaire, Joelle Guichard
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-901797-65-1
Verlag Christliche Innerlichkeit
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH