Startseite

Kaleidoskop
<
>
  1. Mut zum Erziehen
    Mut zum Erziehen
    Christa Meves

    Seelische Gesundheit - wie können wir sie unseren Kindern vermitteln?
    Aufgrund ihrer Beobachtungen in der kindertherapeutischen Praxis warnte Christa Meves schon vor Jahren vor Fehlentwicklungen, die sich in frühester Kindheit anbahnen und später zu Schulversagen, Arbeitsscheu, Sucht oder Verwahrlosung führen können. Ein Ratgeber vom Fachmann, nicht nur für Christen – heute leider aktueller denn je!

    Erfahren Sie mehr
    9,50 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  2. Der versiegelte Quell
    Der versiegelte Quell
    Gregor von Nyssa

    Auslegung des Hohen Liedes
    Der Kirchenvater Gregor von Nyssa hat in Auseinandersetzung mit dem spätgriechischen heidnischen Denken, nach welchem der menschliche Geist ewig bewegte Sehnsucht nach dem (bestenfalls durch seltene Ekstase erreichbaren) Göttlichen ist, herausgestellt, daß im Christlichen - sowohl hienieden wie in alle Ewigkeit - Bewegung und Ruhe, Suchen und Finden zusammengehören, ja ein und dasselbe sind, weil Gott ewig strömendes Leben ist, sich selber ewig bekannt und doch für sich selber immer neu selige Überraschung.

    Erfahren Sie mehr
    8,50 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  3. Symposion
    Symposion
    Platon
    Meiner
    PhB 520.
    Griechisch–deutsch. Übersetzt und herausgegeben von Barbara Zehnpfennig.2000.
    LVI, 169 Seiten, kartoniert.

    An den Reden, die im "Symposion" zum Lob des Eros gehalten werden, zeigt sich sehr deutlich, daß Liebe Wahrheitssuche oder Selbstbezogenheit, Transzendenz oder Transzendenzlosigkeit bedeuten kann. Und daß der sokratische Eros, die Selbsthingabe an die Wahrheit, der überlegene ist, beweist sich an der Leichtigkeit, mit der Sokrates auch hier Widersprüche aufdeckt, denen seine Mitunterredner erliegen.
    Erfahren Sie mehr
    14,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  4. Religionsphilosophische Schriften
    Religionsphilosophische Schriften
    Josef Pieper

    "Wenn Religion mit elementaren Gewißheiten einer Weltansicht nicht mehr in Einklang zu bringen ist, löst sie sich auf." (Joseph Kardinal Ratzinger) Hier liegt sicher eine der Wurzeln für die neuzeitliche Krise des christlichen Wahrheitsanspruchs, wobei nicht ausgemacht ist, ob zumindest ein Teil der "Schwierigkeit, heute zu glauben", nicht auch auf schlichter Unkenntnis, auf fehlgeleiteten Annahmen über die Voraussetzungen und den Gehalt des christlichen Glaubens beruht. Wenn Glauben heißt, etwas auf das Zeugnis eines anderen hin als wahr und wirklich anzunehmen, dann hebt der Vorbehalt gegenüber der Existenz des zu glaubenden Sachverhalts auch die Möglichkeit des Glaubens auf, "denn ohne Zustimmung glaubt man überhaupt nicht." (Augustinus) Niemand wird jedoch zustimmen können, wenn er nicht vorher - so gut es eben geht - in den Stand gesetzt wurde zu verstehen, was ihm da und mit welchen Gründen zu akzeptieren zugemutet wird. Hierin für mehr Klarheit zu sorgen, ist das Hauptverdienst von Piepers "Schriften zur Religionsphilosophie".

    Erfahren Sie mehr
    98,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  5. Auf Dich kommt es an
    Auf Dich kommt es an
    Christa Meves

    Antworten für Jugendliche.
    Mutig, unkonventionell, humorvoll – so steht Christa Meves Jugendlichen Rede und Antwort, Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren, die der Psychotherapeutin von ihren alltäglichen Sorgen schreiben:
    Über den „Stress“ mit den Eltern und Erziehern, über Freundschaft, Verliebtsein, Liebe und Sexualität, über den Drang nach Freiheit und die Suche nach gültigen Idealen.

    Erfahren Sie mehr
    12,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  6. Aristoteles auf dem Mont Saint-Michel
    Aristoteles auf dem Mont Saint-Michel
    Sylvain Gouguenheim
    Die griechischen Wurzeln des christlichen Abendlandes - Kultur und Wissenschaft der griechischen Antike wurden im christlichen Europa nicht, wie bisher weithin angenommen, vor allem durch die arabisch-islamische Vermittlung verbreitet. Zwar setzte im 13. Jahrhundert eine lebhafte Übersetzertätigkeit ins Arabische ein, so dass tatsächlich ein breiter Strom der griechischen Wissenschaft auf diesem Wege Eingang in die lateinischsprachige Welt gefunden hat. Das Griechische, die Sprache der Evangelien, behauptete sich jedoch weiterhin. Wichtige Texte wurden von Christen ins Syrische übersetzt  ...

    Erfahren Sie mehr
    29,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  7. Ergriffen vom dreieinigen Gott
    Ergriffen vom dreieinigen Gott
    Ferdinand Holböck

    Trinitarische Heilige aus allen Jahrhunderten der Kirchengeschichte

    Ferdinand Holböck stellt Heilige vor, die in ganz besonderer Weise vom Geheimnis der Heiligsten Dreifaltigkeit ergriffen waren, angefangen von Paulus über Augustinus, Thomas von Aquin, Niklaus von Flüe bis zu Elisabeth von Dijon, Arnold Janssen und Maria Julitta. Nichts beglückt und stärkt den Christen mehr als das Wissen um den allmächtigen Gott und sein innergöttliches Leben.

    Erfahren Sie mehr
    19,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  8. Eine Nacht
    Eine Nacht
    Bernanos, Georges

    Die Entstehung dieser Novellen – Frau Dargent (1922), Schattenzwiesprache und Eine Nacht (beide 1928) –, die erstmals in französischen Zeitschriften erschienen, fällt in eine Zeit, in der sich Bernanos auf der Suche nach seinem zukünftigen Weg über seine schriftstellerische Sendung noch im unklaren ist. Und doch sind diese Novellen, wie ihr Herausgeber und Übersetzer Hans Urs von Balthasar in seinem Nachwort feststellt, bereits durch «gewisse Grundmotive bernanosischer Dichtung» miteinander verbunden.

    Erfahren Sie mehr
    10,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  9. Skapulier
    Skapulier

    Das Skapulier – der Schutzmantel Mariens
    „Die allerseligste Jungfrau verspricht den Trägern des Skapuliers die Erlangung des ewigen Lebens. Das ist die wichtigste Gnade überhaupt" (Papst Pius XII.). Das Skapulier geht auf eine Verheissung der allerseligsten Jungfrau Maria zurück, welche sie dem hl. Simon Stock anvertraute, als sie ihm am 16. Juli 1251 mit einem Skapulier erschien.

    Erfahren Sie mehr
    4,90 €
    Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
  10. Das heilige Meßopfer der größte Schatz auf Erden SD014
    Das heilige Meßopfer der größte Schatz auf Erden SD014
    a Porto Mauritio, Leonardo (Autor) / Deusdedit, Paulus (Herausgegeben von)

    Der heilige Leonhard von Porto Maurizio belehrt uns über das heilige Meßopfer

    Es war am 23. November 1751, in früher Morgenstunde, als zwei Franziskanermönche den Weg von Case Nuove nach Foligno in Mittelitalien einschlugen. Der eine war Priester und Missionar, Bußprediger, wie wir sie gewöhnlich nennen, bereits ein Greis von 75 Jahren, der andere ein Laienbruder, der treue Begleiter des Paters auf seinen Missionsreisen. Unter großen Mühen und Beschwerden seines hohen Alters hatte der fromme Pater soeben eine segensreiche Mission in der Diözese Bologna abgehalten und war jetzt auf dem Heimweg zu seinem Kloster in Rom ...

    Erfahren Sie mehr
    7,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  11. Geschichte einer Seele/Herder
    Geschichte einer Seele/Herder
    Therese von Lisieux

    Andreas Wollbold legt hiermit eine ausgezeichnete Neuübersetzung der Autobiographie vor. Der Band zeichnet sich aus durch seine umfangreichen Quellenangaben, Erklärungen, Register und Bilder.

    Therese von Lisieux, eigentlich Theresia vom Kinde Jesus und vom heiligen Antlitz (1873-1897), hat mit ihrer selbst verfassen Lebensgeschichte, die unter dem Titel "Geschichte einer Seele" veröffentlicht wurde, ein spirituelles Buch hinterlassen, das bis heute weltweit stark rezipiert wird  ...

    Erfahren Sie mehr
    68,00 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  12. Absolute oder relative Unauflösbarkeit der christlichen Ehe?
    Absolute oder relative Unauflösbarkeit der christlichen Ehe?
    Georg May

    Untersuchungen zu Ehescheidung,Wiederverheiratung und kirchlicher Trauung Geschiedener im deutschen Protestantismus

    In diesem Sammelband wurden verschiedene Untersuchungen zu „Ehescheidung, Wiederverheiratung und kirchlicher Trauung Geschiedener im deutschen Protestantismus“ zusammengefasst, die der bekannte Kanonist Prälat Georg May – ein ausgewiesener Kenner dieser schwierigen Materie – über Jahrzehnte mit Scharfsinn und wissenschafftlicher Akribie verfasst hat ...

    Erfahren Sie mehr
    24,95 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  13. Expositio paraenetica in Regulam Carmelitarum
    Expositio paraenetica in Regulam Carmelitarum
    Pater Johannes Coreth O. Carm.

    Ein Kommentar zur Karmelregel.
    Mit der Übersetzung der „Expositio paraenetica in Regulam Carmelitarum“, einem Schlüsseltext zur Spiritualität des Karmel, wird die Reihe der „Schriften des Forschungsinstituts der Deutschen Provinz der Karmeliten“ eröffnet. Ziel dieser Schriftenreihe ist es, Texte aus der karmelitanischen Tradition, Spiritualität und Geschichte in deutscher Sprache zugänglich zu machen.

    Erfahren Sie mehr
    29,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  14. Im Moralapostolat
    Im Moralapostolat
    Horst G. Herrmann

    Haben sich die Nebelkerzen nach dem Finale der »Luther dekade« erst einmal verflüchtigt, sieht man klarer: Um die Theologie des Reformators wird ein großer Bogen gemacht. Ganz bewußt. Denn hier betritt man vermintes Gelände.
    Horst G. Herrmann hat teilweise mit durchaus ironischem und zynischen Unterton die geistige Entwicklung des Protestantismus nachgezeichnet: Es blieb letztlich nur ein irgendwie moralisches Leben übrig.

    Erfahren Sie mehr
    22,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  15. Prinz Eisenherz. Band 13 Jahrgang 1961/1962
    Prinz Eisenherz. Band 13 Jahrgang 1961/1962
    Harold R Foster

    Prinz Eisenherz (im englischen Original Prince Valiant) ist eine amerikanische Comic-Serie, die von ihrem Schöpfer in den Sagenkreis um König Artus und die Ritter seiner Tafelrunde eingefügt wurde. Sie wurde ab 1937 von Hal Foster geschrieben und gezeichnet. Im Vergleich zur heute allgemein üblichen Oberflächlichkeit von Comic-Serien in Ausdruck und Bild besticht die Prinz-Eisenherz-Serie durch ihre sehr realistischen und detailgetreuen Zeichnungen, durch das Großformat ihrer Bilder und durch das Fehlen von Sprechblasen. Der Text wird als Untertitel eingesetzt. Die Zeichnungen sind ausgesprochen schön und geschmackvoll.

    Erfahren Sie mehr
    22,90 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  16. Athanasius und die Kirche unserer Zeit
    Athanasius und die Kirche unserer Zeit
    Rudolf Graber

    Neuerscheinung.
    Angesichts der fortschreitenden Selbstauflösung der katholischen Kirche im deutschsprachigen Raum hat sich der Sarto Verlag für eine Neuauflage dieser tiefgreifenden Analyse des ehemaligen Regensburger Oberhirten entschieden. Sie wurde bereits 1973 veröffentlicht, hat aber bis heute nichts von ihrer Kraft verloren, die wahren Hintergründe für die zunehmend erschütternde Entwicklung aufzuzeigen, die unsere Kirche in besonders tragischer Weise heimsucht.

    Erfahren Sie mehr
    6,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
  17. Kinderkatechismus
    Kinderkatechismus

    Katechismus für Kinder im Vorschulalter

    Dieser Bild- und Vorlesekatechismus für Kinder setzt Maßstäbe, denn ein vergleichbares Werk gab es in deutscher Sprache bislang nicht. Es zeichnet sich aus durch seine über 200 ganzseitigen, farbigen Illustrationen, die sehr geeignet sind, das kindliche Gemüt anzusprechen und ein erstes Glaubensverständnis zu vermitteln. Reich bebildert!

    Erfahren Sie mehr
    29,80 €
    Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Neuerscheinungen / Empfehlungen
Neu im Sortiment
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH