eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
  1. Home
  2. Über uns
  3. Kontakt
  4. Service
  5. Versand
  6. Buchpreisbindung
Neueinstellungen zum Thema Philosophie: Hier

Des Christen Weg zu Gott. Aszetik und Mystik nach den drei Stufen des geistlichen Lebens

In diesem Werk ist eine wahrhafte Summe des inneren, geistigen Lebens geboten. Garrigou-Lagrange ist im Anschluß an die Größten der Thomistenschule der unentwegte Verteidiger der Einheit des geistlichen Lebens und was er bisher in seinen Werken vorlegte, hat er hier zu einer Pyramide gestaltet, deren Spitze die Ewigkeit berührt. Immer wieder wird das große Ziel für alle Christen aufgezeigt: die christliche Vollkommenheit mit dem Hauptgebot der Liebe. Die konsequente Durchführung des Prinzips der Gnade bis in die höchsten Höhen der Vollkommenheit macht dieses Werk unentbehrlich in einer Zeit, in der wir nicht mehr in einer Mittelmäßigkeit leben dürfen ...


Preis: 78,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr

Kulturphilosophische Schriften

Die kulturphilosophischen Schriften Josef Piepers wollen dazu anleiten, sich einer ursprünglichen Sinnerfahrung der Welt und der christlichen Zukunftshoffnung wieder "gleichzeitig zu machen".


Preis: 78,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 5-9 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr

Frühe soziologische Schriften

Als Assistent (1928-1932) am Münsteraner "Forschungsinstitut für Organisationslehre und Soziologie" ist Josef Pieper unmittelbar nach seiner Promotion über die Ethik des Thomas von Aquin zunächst mit Arbeiten auf dem Gebiet der formalen Soziologie in Erscheinung getreten. Er wendet sich darin vor allem gegen die Reduktion des Sozialen auf das Gemeinschaftliche und sucht demgegenüber die Gleichursprünglichkeit von Gesellschaft, Gemeinschaft und Organisation zu erweisen. Daneben übersetzt und kommentiert Pieper die päpstlichen Sozialenzykliken, deren sozialkritische Intention in den kirchenoffiziellen Ausgaben für ihn nicht deutlich genug zum Ausdruck kommt.
In seiner Zeit als leitender Mitarbeiter am "Dortmunder Institut für neuzeitliche Volksbildungsarbeit (1932-1940) kommen sozialpädagogische Themen hinzu. Unter dem Deckmantel kirchlicher Bildungsarbeit geht es Pieper insbesondere darum, Notwendigkeit und Gehalt "totaler Bildung" der nationalsozialistischen Deutungsmacht zu entwinden.


Preis: 78,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 5-9 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr

Autobiographische Schriften

Ein "kosmopolitischer Eremit" wurde Josef Pieper von seinem Kollegen Fernando Inciarte an seinem 90. Geburtstag genannt. Kein Wort könnte besser die Signatur eines Lebens benennen, das in seiner Zeit- und Weltverbundenheit die eigene Mitte erkundet und vertieft hat. Von hoher erzählerischer Qualität eröffnen die autobiographischen Aufzeichnungen Piepers eine Fülle von Perspektiven für unterschiedliche Leseinteressen. Pieper berichtet von seinen Begegnungen mit zeitgeschichtlich bedeutenden Persönlichkeiten, von seinen zahlreichen Gastprofessuren in Nordamerika und Kanada und den Forschungsreisen in die asiatische Welt zum Studium der östlichen Festkultur. Vor allem philosophisch interessierte Leser werden in den autobiographischen Schriften weiteren Aufschluß finden zur Genese und Deutung des philosophischen Werks. Dies ist jedoch nur ein Ausschnitt eines vielfarbigen Ganzen, das im Spiegel des eigenen Lebens beinahe über ein ganzes Jahrhundert hinweg die Veränderung sozialer, kultureller und kirchlicher Milieus dokumentiert.


Preis: 86,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 5-9 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr

Religionsphilosophische Schriften

"Wenn Religion mit elementaren Gewißheiten einer Weltansicht nicht mehr in Einklang zu bringen ist, löst sie sich auf." (Joseph Kardinal Ratzinger) Hier liegt sicher eine der Wurzeln für die neuzeitliche Krise des christlichen Wahrheitsanspruchs, wobei nicht ausgemacht ist, ob zumindest ein Teil der "Schwierigkeit, heute zu glauben", nicht auch auf schlichter Unkenntnis, auf fehlgeleiteten Annahmen über die Voraussetzungen und den Gehalt des christlichen Glaubens beruht. Wenn Glauben heißt, etwas auf das Zeugnis eines anderen hin als wahr und wirklich anzunehmen, dann hebt der Vorbehalt gegenüber der Existenz des zu glaubenden Sachverhalts auch die Möglichkeit des Glaubens auf, "denn ohne Zustimmung glaubt man überhaupt nicht." (Augustinus) Niemand wird jedoch zustimmen können, wenn er nicht vorher - so gut es eben geht - in den Stand gesetzt wurde zu verstehen, was ihm da und mit welchen Gründen zu akzeptieren zugemutet wird. Hierin für mehr Klarheit zu sorgen, ist das Hauptverdienst von Piepers "Schriften zur Religionsphilosophie".


Preis: 98,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr

Miszellen. Register und Gesamtbibliographie 1

Dieser Band enthält Miszellen zu den Themen Kulturphilosophie und Religionsphilosophie sowie Rezensionen, Notizen, Biographisches, eine Gesamtbibliographie und ein Personen- und Sachregister zur gesamten Ausgabe.
Mit einer CD-ROM, die den Volltext der Werkeausgabe anhand einer professionellen Retrievalsoftware komfortabel zugänglich macht.

 


Preis: 168,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 5-9 Werktage
Jetzt kaufen! Mehr


Zeige 41 bis 46 (von insgesamt 46 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5