Philosophie des Geistes

Wie wissen Sie, dass Sie dieses Buch in der Hand halten und nicht nur träumen, dass Sie es in der Hand halten? Ist das Bewusstsein nichts anderes als das Gehirn? Kann ein Computer irgendwann einmal Bewusstsein haben? ...
19,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
50-38-05
Lieferzeit
2-3 Tage

Wie wissen Sie, dass Sie dieses Buch in der Hand halten und nicht nur träumen, dass Sie es in der Hand halten? Ist das Bewusstsein nichts anderes als das Gehirn? Kann ein Computer irgendwann einmal Bewusstsein haben? In dieser lebendigen und unterhaltsamen Einführung in die Philosophie des Geistes untersucht Edward Feser die für die Disziplin zentralen Fragen, liefert eine klare Erklärung der klassischen Ansätze zum Thema von Descartes und Thomas von Aquin bis zu den modernen Theorien über Bewusstsein, Kognitionswissenschaft und personaler Identität. Alle wichtigen Bereiche abdeckend, ist dieses Buch die erste Einführung, die die aktuellen Argumente für den Dualismus ernsthaft untersucht, die Auffassung also, dass es eine reale Unterscheidung zwischen Körper und Geist gibt. Mit einer geradlinigen Sprache, die die philosophische Tiefe nicht verliert, bietet Feser einen ausgewogenen und aktuellen Einstieg in eines der populärsten Gebiete der modernen Philosophie.

kart., 255 S., 21 x 14,8 cm

Mehr Informationen
Autor Edward Feser
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-86838-223-5
Verlag Editiones Scholasticae
Seitenzahl 255
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH