Liturgie, Sakramente

Die kirchliche Liturgie ist – von Jesus Christus selbst eingesetzt – der vollkommenste Akt der öffentlichen Gottesverehrung und die Gegenwärtigsetzung und Fortführung des Erlösungswerkes unseres Herrn durch alle Zeiten hindurch. „Ein Sakrament ist ein sichtbares Zeichen, das von Jesus Christus selbst eingesetzt wurde, um uns die Gnade zu vermitteln“. Es gibt deren sieben. Sie sind in ihrer Gesamtheit Eigentum der römisch katholischen Kirche und werden von ihr verwaltet. Durch die Sakramente wird der Menschheit die Erlösung Jesu Christi vermittelt.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 13-24 von 95

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 13-24 von 95

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH