Eucharistie Büchlein

Das »Eucharistie-Büchlein« des bekannten französischen Schriftstellers und Dominikaners Marie Vincent Bernadot gilt zu Recht als eine ganz besondere Perle der geistlichen Literatur. Er versucht darin dem weit verbreiteten Vorurteil zu begegnen, dass das Geheimnis der Aus- und Mitteilung des übernatürlichen Lebens und die Verkündigung der aller­höchsten Glaubenswahrheiten nur einem engen Kreis von Heiligen vorbehalten sind.

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-20-94
Lieferzeit
2-3 Tage

Das »Eucharistie-Büchlein« des bekannten französischen Schriftstellers und Dominikaners Marie Vincent Bernadot gilt zu Recht als eine ganz besondere Perle der geistlichen Literatur. Er versucht darin dem weit verbreiteten Vorurteil zu begegnen, dass das Geheimnis der Aus- und Mitteilung des übernatürlichen Lebens und die Verkündigung der aller­höchsten Glaubenswahrheiten nur einem engen Kreis von Heiligen vorbehalten sind. Eine solche Meinung bringt jedoch die reichste Quelle der Heiligkeit innerhalb der Kirche zum Versiegen. Denn alle Gläubigen sind ausdrücklich dazu aufgerufen, die Nachfolge Christi immer mehr zu verwirklichen und von der göttlichen Gnade unterstützt die Heiligung des eigenen Lebens zu verfolgen. Der zentrale und sicherste Weg zu diesem Lebensziel ist den Gläubigen in der hl. Eucharistie an die Hand gegeben, in dessen Geheimnis es einzudringen gilt, dessen Verständnis und Teilnahme beständig vertieft werden sollen. So sagt auch der hl. Kirchenlehrer Thomas von Aquin: »Dieses Sakrament erhöht und vollendet unser geistliches Leben in Bezug auf die äußeren Kämpfe gegen die Feinde Christi. Aber es bedarf noch der Erhöhung und Vollendung, damit der Mensch in sich selbst durch seine innige Gottesgemeinschaft vollkommen werde: Das ist das Werk der Eucharistie.« Denn unsere in der Taufe begonnene, in der Firmung enger geschlossene Vereinigung mit Christus wird im Augenblick der Kommunion vollendet. Das Ideal des Kommunizierenden besteht darin, ohne Unterlass mit Gott in Gott zu leben. Daher besteht das Doppelziel der Eucharistie darin, uns zur letzten Vollendung zu führen und unsere Vereinigung mit Christus zu erhalten. Die Eucharistie ist das Sakrament des Lebens, denn es ist eine Nahrung, die wir täglich empfangen können, ein lebendiges Brot, eigens dazu gestiftet, um uns das ewige Leben, das Leben Gottes, mitzuteilen. Die Kommunion lässt uns in dieses Geheimnis unserer Vorherbestimmung und unserer Heiligung eindringen. Denn in Christus leben, umfasst alles, erleichtert alles, bringt den Christen in die richtigen Beziehungen zu Gott und erlaubt ihm, seine Berufung zu verwirklichen.

geb., 208 x., 19x12,5 cm

Mehr Informationen
Autor Marie Vincent Bernadot
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-943506-85-3
Verlag Verlagsbuchhandlung Sabat
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH