eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
  1. Home
  2. Über uns
  3. Kontakt
  4. Service
  5. Versand
  6. Buchpreisbindung
Tridentinischer Kalender 2019 - LEHRET SIE ALLES HALTEN ...
Theresienverlag
Art.Nr.: 130-10-10
Tridentinischer Kalender 2019 - LEHRET SIE ALLES HALTEN ...

 

Ein Kalender mit heiligen und seligen Erziehern, Lehrer und Lehrerinnen.
Am 7. April 1719 – vor 300 Jahren – starb der heilige Johannes Baptist de la Salle. Er gilt als der Begründer des ersten Lehrerseminares. Seine Lehrer formten die Kongregation der Christlichen Schulbrüder. Es war eigentlich die einzige Volksschule, die sich durch die guten und schlechten Zeiten der letzten 300 Jahre bewahrt hat. Andere Modelle gehören schon längst der Vergangenheit an. Im Jahre 1950 ernannte Papst Pius XII. den heiligen Johannes Baptist de la Salle zum Patron aller Erzieher von Kindern und Jugendlichen. Das Breve vom 15. Mai 1950 zeigt im französischen Original das Wort «Erzieher». Erzieher ist mehr als nur Vermittler von Wissen. Das Lehrerbild des heiligen De la Salle ist sehr anspruchsvoll: Es zeigt den Erzieher und Lehrer in einem. Im Kalender kommen denn auch mannigfache Facetten des Lehrerseins zum Vorschein: Heilige und Selige, die sich um die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen bemüht haben. Der heilige Johannes Baptist de la Salle hatte sich seinerzeit durch ein Gelübde verpflichtet, bis zu seinem Lebensende unentgeltlich Kinder zu unterrichten, selbst wenn er auf der Straße verhungern müßte. Sein Orden hat eine unglaubliche Entwicklung durchgemacht: Zählte der Orden der Christlichen Schulbrüder im Jahre 1960 noch über 16000 Mitglieder, sind es heute nicht einmal mehr 4000 an der Zahl. Dazwischen kam die Verweltichung, das Ordensgewand wird nicht mehr zum Zeichen der Verbundenheit mit dem heiligen Stifter. Der ursprüngliche Plan von Unterrichtsklassen für Knaben ist dem Modell der gemischten Klassen (Mädchen und Buben) gewichen. — Mit dem Kalender wurde ein Versuch unternommen, das Ideal des heiligen Stifters herauszuschälen und die wunderbaren Texte und Aussprüche mit dem Anliegen der tridentinischen Liturgie zu verweben. Schließlich hat der heilige Johannes Baptist die altehrwürdige lateinische Liturgie gekannt, geliebt, gelebt, gefeiert und verteidigt. Ein Biograph ging so weit zu behaupten, daß Protestanten, die seiner heiligen Messe beigewohnt hatte, nach der heiligen Messe katholisch wurden.


Format: 35 x 25 cm
Die Auslieferung erfolg so schnell wie möglich, kann aber leider nicht bis Weihnachten 2018 garantiert werden.



Preis: 21,90 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Marienaufkleber Marienaufkleber

0,50 EUR
inkl. UST exkl.
Gebetsschatz Gebetsschatz

12,90 EUR
inkl. UST exkl.
Mein erstes Messbuch Mein erstes Messbuch

11,90 EUR
inkl. UST exkl.
Puer natus est nobis - Premium Kartenbox Nr. 128 Puer natus est nobis - Premium Kartenbox Nr. 128

19,95 EUR
inkl. UST exkl.
Dimensionen innerer Heilung Dimensionen innerer Heilung

3,90 EUR
inkl. UST exkl.
KJB Kalender 2019 KJB Kalender 2019

7,00 EUR
inkl. UST exkl.