Warum bleibe ich katholisch?

Jahrzehnte vor dem Konzil warnte der Basler Prälat Robert Mäder vor jeglicher Kom­promiß­berei­t­schaft mit dem Zeitgeist.

4,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
16-02-01
Lieferzeit
2-3 Tage

Eine Auseinandersetzung mit dem Protestantismus
Jahrzehnte vor dem Konzil warnte der Basler Prälat Robert Mäder vor jeglicher Kom­promiß­berei­t­schaft mit dem Zeitgeist.Seine Gedanken über die konfessionellen Ge­gen­sätze von Protestantis­mus und katholi­scher Lehre, die hier in einer Sammlung von Vor­trä­gen vorliegen, decken mit der ihm eigenen Schärfe des Geistes die Gefahren einer Relati­vierung katholischer Glaubens­wahr­heiten auf."Entscheidend für die Kenntnis der Wahrheit ist nicht die Lehre der Theologen", sagt Papst Pius XII., "sondern der Sinn der Kirche. Das Gegenteil würde bedeuten, die Theo­logen zu Lehrern des Lehramtes zu machen, was ein offensichtlicher Fehler ist."
60 S., kart.

 

Mehr Informationen
Autor Mäder, Robert
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-909065-12-7
Verlag Verax
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH