Thomas von Aquin - Eine kurze Einführung

‚Das Studium der Philosophie dient nicht dazu, zu wissen, was andere gedacht haben, sondern was die Wahrheit ist.‘ Thomas von Aquin (ca. 1225-1274) war einer der einflussreichsten Philosophen des Mittelalters und seine Werke werden bis heute studiert ...

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
50-10-20
Lieferzeit
2-3 Tage

‚Das Studium der Philosophie dient nicht dazu, zu wissen, was andere gedacht haben, sondern was die Wahrheit ist.‘ Thomas von Aquin (ca. 1225-1274) war einer der einflussreichsten Philosophen des Mittelalters und seine Werke werden bis heute studiert. Der führende klassische Vertreter der natürlichen Theologie und Begründer des Thomismus gehört zu den größten abendländischen Denkern aller Zeiten. Diese kurze Einführung, die von einer anerkannten Autorität geschrieben wurde, beginnt mit einer Darstellung von Thomas von Aquins Leben und dem intellektuellen Kontext seiner Zeit. Das Buch fährt fort, die Hauptlinien des Denkens Thomas von Aquins für Leser zu erklären, die bisher keine Kenntnis von Thomas Philosophie und Theologie haben. Das Buch schließt mit einer gut informierten Bewertung des Umfangs und der Bedeutung seines Vermächtnisses. kart., 119 S., 21x15 cm

Mehr Informationen
Autor Brian Davies
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-86838-214-3
Verlag Editiones Scholasticae
Seitenzahl 119
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH