eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
  1. Home
  2. Über uns
  3. Kontakt
  4. Service
  5. Versand
  6. Buchpreisbindung

Das Naturrecht in thomistischer Beleuchtung

Gallus M. Manser
Edition scholasticae
Art.Nr.: 01-01-24
Das Naturrecht in thomistischer Beleuchtung

Das Naturrecht ist die Wissenschaft, welche aus dem Wesen und der Bestimmung des Menschen und der menschlichen Gesellschaft das oberste Prinzip oder die Idee des Rechts ableitet.. Das Naturrecht gründet in der Überzeugung, „dass es ein von willkürlichen Satzungen unabhängiges, in einer höheren sittlichen Lebensordnung gegründetes Recht gibt, welches als Maßstab zur Beurteilung der bestehenden Verhältnisse und Einrichtungen und als Richtschnur für ihre weitere Ausbildung zu dienen bestimmt ist“. (Heinrich Ahrens)
149 S., kart.
Über den Autor
Gallus M. Manser O.P. (1866 – 1950) gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Neuscholastikern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er studierte in Monza und Mailand, u.a. beim späteren Papst Pius XI., Achille Ratti. Manser war Professor für Philosophie in Fribourg. Er verteidigte in seinem Hauptwerk „Das Wesen des Thomismus“ einen „strengen Thomismus“.



Preis: 39,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Grundkurs Philosophie IV Das Leib-Seele-Problem Grundkurs Philosophie IV Das Leib-Seele-Problem

14,90 EUR
inkl. UST exkl.
Das Erwachen der Senorita Prim -  Roman Das Erwachen der Senorita Prim - Roman

9,99 EUR
inkl. UST exkl.
Sire Sire

24,00 EUR
inkl. UST exkl.
Erzbischof Marcel Lefebvre und der Vatikan unter dem Pontifikat von Johannes Paul II. Erzbischof Marcel Lefebvre und der Vatikan unter dem Pontifikat von Johannes Paul II.

0,50 EUR
inkl. UST exkl.
Der Realismus der Finalität Der Realismus der Finalität

39,00 EUR
inkl. UST exkl.
Das Naturrecht und seine Probleme Das Naturrecht und seine Probleme

2,00 EUR
inkl. UST exkl.