Offenbarungen von göttlicher Liebe

Zum erstenmal in der ursprünglichen Fassung aus dem Altenglischen übersetzt und eingeleitet von Elisabeth StrakoschLady Julianas «Offenbarungen» gehören zu den schönsten Texten der mystischen Weltliteratur. Sie zeugen von einer wundervollen Menschlichkeit und Fraulichkeit und sind doch so tiefsinnig und so kühn, dass sie den Leser in ehrfürchtiges Staunen versetzen. Juliana hat, wohl unter fremdem Einfluss, ihre erste klare und kurze Schrift später durch mancherlei Reflexionen erweitert; aber die hier vorgelegte Urfassung überragt die spätere an Kraft und Ursprünglichkeit und enthält alles Wesentliche.

 

7,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-20-84
Lieferzeit
2-3 Tage

Die 'Revelations of Divine Love' der englischen Mystikerin Juliana von Norwich (1343 - nach 1416) sind das Ergebnis von sechzehn Visionen, die sie im Mai 1373 während einer schweren Krankheit erlebte.

Das Buch beruht nicht auf ihren individuellen mystischen Offenbarungen, die vor allem die Gottheit und die Leiden Christi zu Thema haben.
Dabei betont sie – wie die meisten Mystiker – die Liebe und Güte Gottes. Diese bilden den Hintergrund ihrer Reflektionen über Leid und Sünde.

Christliche Meister 36

Johannes Verlag Einsiedeln
99 Seiten, kartoniert

 

 

Mehr Informationen
Autor Juliana von Norwich
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-89411-152-6
Verlag Johannes Verlag
Seitenzahl 99
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH