Naturwissenschaft gegen Religion

Die scheinbare Diskrepanz zwischen anerkannten Erkenntnissen der Naturwissen-schaften und dem Glauben wird in diesem Buch diskutiert. Die für unser Weltbild wichtigen Ergebnisse der Physik, Evolutionsbiologie und Hirnforschung werden in eine Beziehung zu fundiertem Wissen und Erfahrungen christlich-humanistischer Weltsicht gesetzt. Wir können dabei entdecken, wie Naturwissenschaft, Philosophie und Theologie einander ergänzen.

 

29,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
08-04-30
Lieferzeit
2-3 Tage

 

Die scheinbare Diskrepanz zwischen anerkannten Erkenntnissen der Naturwissen-schaften und dem Glauben wird in diesem Buch diskutiert. Die für unser Weltbild wichtigen Ergebnisse der Physik, Evolutionsbiologie und Hirnforschung werden in eine Beziehung zu fundiertem Wissen und Erfahrungen christlich-humanistischer Weltsicht gesetzt. Wir können dabei entdecken, wie Naturwissenschaft, Philosophie und Theologie einander ergänzen.
Wie Papst Benedikt XVI. in seiner Vorlesung an der Universität Regensburg sagte, müssen Vernunft und Glauben in neuer Weise zueinander finden (Benedikt XVI., 2006). Dieses Buch soll ein Schritt auf diesem Wege sein.216 S., 21,0 x 14,8 cm
kart.

 

Mehr Informationen
Autor Walfried Linden
Produktform Kartoniert
Verlag Christiana
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH