Mohammed vor den Toren - Ein Kampf um Europa

Konstantinopel, Budapest, Wien - scheinbar unaufhaltsam streckte ein expansiver und militanter Islam immer wieder seine Hand nach Europa aus ...

13,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
60-70-02
Lieferzeit
2-3 Tage

Konstantinopel, Budapest, Wien - scheinbar unaufhaltsam streckte ein expansiver und militanter Islam immer wieder seine Hand nach Europa aus. Ein jahrhundertelanges dramatisches Ringen um die Freiheit und die christliche Identität des Abendlandes  war die Folge. Der Abwehrkampf Europas ist geprägt von kläglichem Versagen, von Zwistigkeiten und Eigeninteressen, aber auch von heroischer Opferbereitschaft einzelner Menschen und Nationen. Dass sich die Regierenden wenigstens in größter Not gelegentlich zu gemeinsamem Handeln zusammenfanden, war nur einer Institution geschuldet: der römischen Kirche und dem Papsttum.
Kart., 264 S.

Mehr Informationen
Autor Richard Niedermeier
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-930883-78-3
Verlag Kehl Verlag
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH