Materie und Form. Aktualität und Potenzialität

Im 8. und 9. Buch kommentiert Thomas von Aquin die Theorie von Materie und Form und die dieser Unterscheidung zugrundeliegende Unterscheidung von Akt und Potenz. Hier werden Form und Materie als Ursachen in der Zusammensetzung der Substanzen verstanden ...

35,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
50-10-15
Lieferzeit
2-3 Tage

Im 8. und 9. Buch kommentiert Thomas von Aquin die Theorie von Materie und Form und die dieser Unterscheidung zugrundeliegende Unterscheidung von Akt und Potenz. Hier werden Form und Materie als Ursachen in der Zusammensetzung der Substanzen verstanden. Die Theorien von Akt und Potenz bzw. Form und Materie stellen das Fundament der gesamten aristotelisch-thomistischen Philosophie dar. So bieten gerade diese beiden Kom¬mentarteile einen profunden Einblick in die Aneignung der aristotelischen Onto¬logie durch den Aquinaten. Kart., 328 S., 15x11 cm

Mehr Informationen
Autor Thomas von Aquinas
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-86838-579-3
Verlag Editiones Scholasticae
Seitenzahl 328
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH