Kreuz und Halbmond - Islam und Christentum

Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria ist die Botschafterin des christlichen Glaubens und Brückenbauerin zu den Menschen im Islam, um sie zu Christus zu führen. Das erste Marienheiligtum der Welt liegt außerhalb des Heiligen Landes, in der Türkei ...

12,80 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
25-10-11
Lieferzeit
2-3 Tage

Dieser dritte Band stellt die Lehre des Christentums und des Islams einander gegenüber. Es ist eine Lektüre, die auf geschichtlichem Hintergrund das aktuelle Zeitgeschehen widerspiegelt und in die Zukunft weist: Die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria ist die Botschafterin des christlichen Glaubens und Brückenbauerin zu den Menschen im Islam, um sie zu Christus zu führen. Das erste Marienheiligtum der Welt liegt außerhalb des Heiligen Landes, in der Türkei. Fatima und Ephesus müssen als die beiden Enden des symbolischen Halbmonds, der das Mittelmeer durchzieht, als Brücke zwischen Christentum und Islam, verstanden werden.

kart., 124 S., 20,5×13,5 cm

Mehr Informationen
Autor Thomas Jentzsch
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-943858-81-5
Verlag Sarto
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH