Kein anderes Evangelium

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Hauptwerk ‚Der Gottmensch‘ der Maria Valtorta.
Der Gottmensch‘ der Maria Valtorta wurde im Jahre 1959 auf den Index der verbotenen Bücher gesetzt. Kardinal Ratzinger, beurteilte dieses Werk seinerzeit als Präfekt der Glaubenskongregation als eine „Sammlung kindischer Phantasien, historischer und exegetischer Irrtümer“........

10,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
25-40-07
Lieferzeit
2-3 Tage

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Hauptwerk ‚Der Gottmensch‘ der Maria Valtorta.
Der Gottmensch‘ der Maria Valtorta wurde im Jahre 1959 auf den Index der verbotenen Bücher gesetzt. Kardinal Ratzinger, beurteilte dieses Werk seinerzeit als Präfekt der Glaubenskongregation als eine „Sammlung kindischer Phantasien, historischer und exegetischer Irrtümer“ und stehe insgesamt „ in einem sentimentalen Kontext“. Da dieses Werk trotz des negativen Urteils der Kirche immer noch verbreitet wird, hat sich der Autor zu einer eingehenden Sichtung und Analyse entschlossen, um das ablehnende Urteil der Kirche für jeden nachvollziehbar darzulegen.
kart., 146 S., 21 x 14,8 cm

Mehr Informationen
Autor Ramon de Luca
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-9524313-9-9
Verlag Alverna
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH