Kardinal von Galen - Ein Gottesmann seiner Zeit

Der Reiz dieses Buches liegt darin, dass der Verfasser zum größeren Teil persönliche Erlebnisse schildert, die er als bischöflicher Kaplan (1938-1946) durch regelmäßig geführte Tagebücher festhalten konnte ...

14,80 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
25-50-15
Lieferzeit
2-3 Tage

Heinrich Portmanns Lebensbild des Kardinals von Galen ist in über 40.000 Exemplaren im Verlag Aschendorff erschienen, aber seit 20 Jahren vergriffen. Der bleibende Reiz dieses Buches liegt darin, dass der Verfasser zum größeren Teil persönliche Erlebnisse schildert, die er als bischöflicher Kaplan (1938-1946) durch regelmäßig geführte Tagebücher festhalten konnte. Darum wird dieser "Klassiker" der Galen-Literatur zur bevorstehenden Seligsprechung des "Löwen von Münster" in einer Sonderauflage wieder zugänglich gemacht. Auf einen Abdruck von Bildern wie auch der drei berühmten Predigten aus dem Jahr 1941 wurde verzichtet, da diese häufig auch andernorts veröffentlicht worden sind. Kart., 319 S.

Mehr Informationen
Autor Heinrich Portmann
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-402-03505-4
Verlag Aschendorff
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH