Hirntod Organspende. Und die Kirche schweigt dazu


Für kaum ein anderes bioethisches Thema wird von verschiedenen Stellen so massiv Werbung betrieben wie für die Organspende. Mit oft fragwürdigen Methoden wird für die Bereitschaft zur Zustimmung einer Organentnahme nach dem sogenannten „Hirntod“ geworben.

14,95 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
09-06-19
Lieferzeit
2-3 Tage


Für kaum ein anderes bioethisches Thema wird von verschiedenen Stellen so massiv Werbung betrieben wie für die Organspende. Mit oft fragwürdigen Methoden wird für die Bereitschaft zur Zustimmung einer Organentnahme nach dem sogenannten „Hirntod“ geworben. – Im Gespräch mit dem renommierten Juristen Prof. Dr. Wolfgang Waldstein will Frau Dr. Regina Breul umfassend über die andere Seite der Transplantationsmedizin informieren, insbesondere über das umstrittene Hirntodkriterium zur Todesfeststellung.
Paperback, ca. 160 S. - 20,5 x 13,5 cm

Mehr Informationen
Autor Breul, Regina
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-9815943-5-5
Verlag Media Maria
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH