Geheimkämmerer am Hofe des Vatikan Die Erinnerungen des Francis Augustus MacNutt 1863-1927

Francis A. MacNutt (1863-1927) war ein präziser Beobachter und großartiger Erzähler. Als erster Amerikaner zum Päpstlichen Kammerherrn im Vatikan berufen, war er außerdem Diplomat, schrieb Geschichtsbücher und Theaterstücke ...

29,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
25-40-16
Lieferzeit
2-3 Tage

Francis A. MacNutt (1863-1927) war ein präziser Beobachter und großartiger Erzähler, ein brillanter Gesellschaftskritiker mit Poesie und Humor. Als erster Amerikaner zum Päpstlichen Kammerherrn im Vatikan berufen, war er außerdem Diplomat, schrieb Geschichtsbücher und Theaterstücke. Er vermochte jenseits der Sterne am Himmel zu sehen und bezeichnete seinen unbeirrbaren Glauben und seine Freundschaften, von Oscar Wilde bis Kaiserin Zita, als seine größten Schätze. ,,Mein Buch und ich, wir sind zur selben Zeit fertig geworden", sagte MacNutt nur wenige Tage, bevor er auf Schloss Ratzötz in Südtirol verstarb. Sein Magnum Opus ist die faszinierende literarische Chronik eines weisen Wandlers zwischen den Welten, der auf sechs Jahrzehnte eines erfüllten Lebens zurückblickt.
geb., 464 S., 21,5 cm x 14,8 cm

Mehr Informationen
Autor Francis Augustus MacNutt
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-7630-2800-9
Verlag Belser
Seitenzahl 464
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH