Fromme Übungen

Gibt es so etwas überhaupt, einen frommen Intellektuellen? Selten. Und wenn, dann wird er als „Feuilleton-Katholik“ gescholten ...

5,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-10-07
Lieferzeit
2-3 Tage

Gibt es so etwas überhaupt, einen frommen Intellektuellen? Selten. Und wenn, dann wird er als „Feuilleton-Katholik“ gescholten. Wie schon in dem Band „Hauptsachen“ (2010) lässt sich Lorenz Jäger von der Liturgie inspirieren, um Bilder und Geschichten des Glaubens den Lesern nahe zu bringen. Seine Lesestücke erschienen in den vergangenen Jahren vor allem in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.
Der Autor wurde 1951 geboren, studierte Soziologie und Germanistik und ist Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Er unterrichtete an amerikanischen und japanischen Universitäten. 2012 erschienen seine Essays unter dem Titel „Signaturen des Schicksals“, 2013 seine Autobiografie „Prägungen“.

183 S. - 18,0 x 11,0 cm
Paperback

Mehr Informationen
Autor Jäger, Lorenz
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-86357-059-0
Verlag fe-medien
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH