Ein Weg unter den Augen Mariens - Biographie von Schwester Luzia aus Fatima

Dieses Buch, das nach dem 100. Jahrestag der Erscheinungen der Muttergottes vom Rosenkranz in Fatima (1917) erscheint, ist eine Art Testament von Schwester Luzia (1907-2005).

32,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-40-32
Lieferzeit
2-3 Tage

Dieses Buch, das nach dem 100. Jahrestag der Erscheinungen der Muttergottes vom Rosenkranz in Fatima (1917) erscheint, ist eine Art Testament von Schwester Luzia (1907-2005).
Es zeichnet schnell die Geschichte der Erscheinungen aus der Sicht von Schwester Luzia nach, aber der Hauptteil besteht aus dem Leben von Schwester Luzia im Kloster mit vielen Anekdoten, die von ihren Mitschwestern erzählt werden. Dieser Aspekt ist völlig neu und wurde noch nie gezeigt. Den Alltag von Schwester Luzia im Kloster zu verfolgen, zu sehen, wie sie, die die Jungfrau Maria, den Himmel, das Fegefeuer und die Hölle gesehen hat, ihr Leben als Ordensfrau in einer Gemeinschaft lebt, ist sehr erbaulich. Die Erklärungen über die Weihe der Welt an Maria und über den dritten Teil des «Geheimnisses von Fatima» kommen zu uns von demjenigen, der sie aus dem Mund der Jungfrau Maria selbst gehört hat.
Es ist wirklich ein fesselndes Buch für alle, die Schwester Luzia in ihrer Intimität entdecken wollen.
kart., 624 S., 14,5 x 21 cm

Mehr Informationen
Produktform Kartoniert
ISBN 978-2-88022-912-2
Verlag Parvis
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH