Die Stimme der betenden Kirche

Die Frage, welcher Sprache sich die Kirche in ihrer Liturgie bedienen soll, ist lange vor dem Zweiten Vatikanischen Konzils zum Teil kontrovers diskutiert worden ...

22,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
10-40-09
Lieferzeit
2-3 Tage

Überlegungen zur Sprache der Liturgie

Die Frage, welcher Sprache sich die Kirche in ihrer Liturgie bedienen soll, ist lange vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil zum Teil kontrovers diskutiert worden. Dieses Buch untersucht das Verhältnis von Liturgie und Sprache in der westlichen Tradition im Durchgang durch die Epochen, die entscheidend dazu beigetragen haben die "Stimme der betenden Kirche" zu formen.

272 Seiten
kartoniert

Mehr Informationen
Autor Lang, Uwe M
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-89411-418-3
Verlag Johannes Verlag
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH