Die Rosenkranzkönigin von Pompei und Ihr Advokat Bartolo Longo

Bartolo Longo begann mit der bescheidenen Katechese für die Bauern des Tales um Pompei und mit dem Rosenkranzgebet .....

6,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-03-23
Lieferzeit
2-3 Tage

Bartolo Longo begann mit der bescheidenen Katechese für die Bauern des Tales um Pompei und mit dem Rosenkranzgebet vor dem berühmten Muttergottesbild; dann erfolgte die Errichtung des großartigen Heiligtums und die Gründung der Werke der Nächstenliebe für die Kinder von Strafgefangenen. Aus Liebe zu Maria wurde er Schriftsteller, Apostel des Evangeliums, Verkünder des Rosenkranzgebetes, Begründer des großartigen Heiligtums inmitten ungeheurer Schwierigkeiten und Feindlichkeiten; aus Liebe zu Maria schuf er Einrichtungen der Nächstenliebe, wurde er für die Kinder der Armen zum Bettler, verwandelte er Pompei in eine lebendige Hochburg menschlicher und christlicher Güte; aus Liebe zu Maria ertrug er schweigend Quälereien und Verleumdungen und machte ein langes Gethsemane durch, stets voll Vertrauen in die Vorsehung und immer dem Papst und der Kirche gehorsam.»
Ida Lüthold-Minder hat es verstanden, die Gestalt des Seligen und das Werden seiner Werke in ergreifender Weise darzustellen.

102 S., 8 farb. Abb. - 17,5 x 11,5 cm
Einband - flex.(Paperback)

Mehr Informationen
Autor Lüthold-Minder, Ida
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-907523-40-7
Verlag Parvis
Seitenzahl 102
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH