Die Heilige Katharina von Siena

,,Oh, ich muss mich beeilen!", dachte die junge Katharina eines Morgens ganz früh, als sie aus der Küche einen Laib Brot nahm und einen Wasserkrug. ,,Niemand darf etwas vermuten." - Katharina hatte sich entschieden, zu verschwinden. Sie wollte Einsiedlerin in einer Höhle werden, um zu beten und den ganzen Tag über Gott nachzudenken.

6,80 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
65-30-31
Lieferzeit
2-3 Tage

,,Oh, ich muss mich beeilen!", dachte die junge Katharina eines Morgens ganz früh, als sie aus der Küche einen Laib Brot nahm und einen Wasserkrug. ,,Niemand darf etwas vermuten." - Katharina hatte sich entschieden, zu verschwinden. Sie wollte Einsiedlerin in einer Höhle werden, um zu beten und den ganzen Tag über Gott nachzudenken.
Katharina schlich durch die Tür hinaus auf den Hof, dann auf die gepflasterte Straße, und dann jenseits der Stadtmauer. Immer weiter ging sie. Viele Stunden verstrichen. Die Landschaft wurde wilder und fremder. Plötzlich war sie da - eine schöne Höhle! Sie sah aus wie der perfekte Ort. Katharina war außer sich vor Freude.
Aber war Katharina wirklich alt genug, um Einsiedlerin zu sein? Würde ihr Vater nicht ausziehen, um sie zu suchen? Und war es tatsächlich der Wille Gottes, dass sie als Einsiedlerin leben sollte? Dieses Buch gibt die Antworten darauf. Es erzählt auch davon, wie Katharina ihre Haare abschnitt, wie sie sich um eine unhöfliche alte Frau kümmerte, wie sie ihren Vater vor dem Fegefeuer bewahrte, und wie sie den Heiligen Vater persönlich beriet. Alles in allem ist dies die wundervolle Geschichte darüber, wie die kleine Katharina eine der größten Heiligen in der katholischen Kirche wurde.
kart., 61 S., 21,5x14 cm

Mehr Informationen
Autor Mary Fabyan Windeatt
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-96406-034-1
Verlag Sarto
Seitenzahl 61
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH