Die frühchristlichen Kirchen in Rom. vom 4. bis zum 7. Jahrhundert Der Beginn der abendländischen Kirchenbaukunst

Die frühchristlichen Kirchen Roms stehen am Anfang einer monumentalen christlichen Kirchenbaukunst und bilden die Voraussetzung für die weitere Entwicklung der gesamten abendländischen Sakralarchitektur
...


79,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
22-03-12
Lieferzeit
2-3 Tage
Die frühchristlichen Kirchen Roms stehen am Anfang einer monumentalen christlichen Kirchenbaukunst und bilden die Voraussetzung für die weitere Entwicklung der gesamten abendländischen Sakralarchitektur.

320 S., 149 Pläne, Aufrisse, Schnitte - 30,0 x 24,0 cm
Hardcover


Mehr Informationen
Autor Brandenburg, Hugo
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-7954-2200-4
Verlag Schnell & Steiner
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH