Das Turiner Grabtuch als ausserbiblisches Zeugnis der Passion und Auferstehung Jesu Christi

Das Grabtuch von Turin ein 430 cm x 110 cm großes Leinentuch, gilt bei vielen gläubigen Christen als kostbarster archäologischer Beleg außerhalb der Offenbarung des Neuen Testaments ...

3,80 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
13-01-13
Lieferzeit
2-3 Tage

Das Grabtuch von Turin ein 430 cm x 110 cm großes Leinentuch, gilt bei vielen gläubigen Christen als kostbarster archäologischer Beleg außerhalb der Offenbarung des Neuen Testaments. Die in dieser Schrift vorgelegten neuesten naturwissenschaftlichen Forschungen stellen nicht nur alle Indizien dar, die für die Echtheit des Turiner Grabtuchs sprechen und damit Datierungen ins Mittelalter zurückweisen, sondern dokumentieren auch ein denkbares außerordentliches Ereignis im Grenzbereich heutiger Physik, das auf die Auferstehung Christi hinweist.
kart., 36 S.,  21 x 14,5 cm

 

Mehr Informationen
Autor Roland Süssmuth
Produktform Kartoniert
Verlag Gustav-Siewerth-Akademie
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH