Das Opfer unserer Altäre

Eine Zusammenschau all dessen, was S.E. Erzbischof Lefebvre, der große Verteidiger der überlieferten Messe, über dieses Geheimnis unseres Glaubens gelehrt hat. Viele dieser Texte sind bislang noch nicht in deutscher Sprache veröffentlicht worden. Der erste Teil des Buches bietet eine Darlegung der tiefen Schau, die Msgr. Lefebvre auf das heilige Messopfer hatte. Seine Ausführungen sind eine Einladung zum Gebet und zur Betrachtung ...

21,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
18-02-26
Lieferzeit
2-3 Tage

Eine Zusammenschau all dessen, was S.E. Erzbischof Lefebvre, der große Verteidiger der überlieferten Messe, über dieses Geheimnis unseres Glaubens gelehrt hat. Viele dieser Texte sind bislang noch nicht in deutscher Sprache veröffentlicht worden. Der erste Teil des Buches bietet eine Darlegung der tiefen Schau, die Msgr. Lefebvre auf das heilige Messopfer hatte. Danach werden im zweiten Teil die schwerwiegenden Einwände aufgeführt, die Marcel Lefebvre gegen die Neue Messordnung und die ihr zugrundeliegende Theologie formuliert hat. Wenngleich diese Texte zuweilen von besonderer Prägnanz sind, so wollen sie doch nie einen Geist trotzigen Widerspruchs vermitteln. Vielmehr sind sie das Resultat einer lebhaften Reaktion angesichts einer Gefahr für den Glauben der Seelen. Seine Ausführungen sind von einer ganz tiefen Liebe zum hl. Messopfer geprägt.
kart., 370 S., 22,5×15,5 cm

Mehr Informationen
Autor Marcel Lefebvre
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-943858-06-8
Verlag Sarto
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH