Caterina von Siena. Tommaso Caffarini

Erinnerungen eines Zeitzeugen. Die Legenda Minor
Aus dem Vorwort:
Seit über 600 Jahren ist die heilige Caterina von Siena mit ihrem begeisternden Wort zu einer unüberhörbaren Stimme geworden im Chor der großen Heiligen. In bisher einzigartiger Weise wurde ihre Bedeutung und Aktualität herausgestellt durch eine zweifache Auszeichnung: durch die Erhebung zur Kirchenlehrerin im Jahre 1970 und durch die 1999 erfolgte Proklamation zur Patronin Europas. Damit wurde ihre Lehre zu einem verpflichtenden Erbe für die gesamte Kirche.
 

19,10 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-03-32
Lieferzeit
2-3 Tage

Erinnerungen eines Zeitzeugen. Die Legenda Minor
Aus dem Vorwort:
Seit über 600 Jahren ist die heilige Caterina von Siena mit ihrem begeisternden Wort zu einer unüberhörbaren Stimme geworden im Chor der großen Heiligen. In bisher einzigartiger Weise wurde ihre Bedeutung und Aktualität herausgestellt durch eine zweifache Auszeichnung: durch die Erhebung zur Kirchenlehrerin im Jahre 1970 und durch die 1999 erfolgte Proklamation zur Patronin Europas. Damit wurde ihre Lehre zu einem verpflichtenden Erbe für die gesamte Kirche.
Wenn sich im deutschen Sprachraum das Interesse für dieses Erbe bisher in eher bescheidenen Grenzen hielt, so liegt das unter anderem auch an den fehlenden Übersetzungen ihrer Werke. Mit Gottes Hilfe möchten wir versuchen, diese Lücke allmählich zu schließen. In diesem nun vorliegenden ersten Band wird - als eine Art Einleitung dazu - das Leben unserer Heiligen dargestellt aus der Sicht ihrer Zeitgenossen. Caterinas Beichtvater, der gelehrte Theologe Raimund von Capua, hat nach ihrem Tod eine umfangreiche Biographie geschrieben, die sogenannte Legenda Maior, die dann von ihrem Schüler und Verehrer, P. Tommaso Caffarini, zusammengefaßt wurde, um dadurch eine größere Verbreitung zu erlangen. Das vorliegende Buch bringt diese Fassung, die Legenda Minor, erstmals in deutscher Übersetzung, und zwar in genauer Wiedergabe sowohl der Einteilung, der Überschriften wie auch des vollständigen Textes. Die kursiv gesetzten Zwischenüberschriften sind Einfügungen des Herausgebers.
geb., 400 S., 20 x 11 cm

Mehr Informationen
Autor Tommaso Caffarini
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-901853-06-7
Verlag St. Josef
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH