Psychotechniken, die neuen Verführer

Gruppendynamik, die programmierte Zerstörung von Kirche und Kultur
mit einem Nachwort von Wolfgang Waldstein
 

Nachdem die Gesellschaft weitgehend ruiniert ist, haben die Sozial- und Kulturrevolutionäre nun eine neue Zielgruppe entdeckt: die modernistischen Bischöfe, die diesen Leuten und Praktiken ebenso naiv wie bereitwillig die ihnen anvertrauten Seelen ausliefern.
10,60 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
21-01-06
Lieferzeit
2-3 Tage

Ein erschütterndes Dokument der systematischen Zerstörung von Kirche und Gesellschaft, das zeigt, wie die unausgesprochenen, zumeist atheistischen und materialistischen, immer aber revolutionären Prämissen der Gruppendynamik und anderer Psychotechniken notwendigerweise auf die Zerstörung der christlichen Kultur und Lebensweise hinführen.

Nachdem die Gesellschaft weitgehend ruiniert ist, haben die Sozial- und Kulturrevolutionäre nun eine neue Zielgruppe entdeckt: die modernistischen Bischöfe, die diesen Leuten und Praktiken ebenso naiv wie bereitwillig die ihnen anvertrauten Seelen ausliefern.

286 S., kart.

Mehr Informationen
Autor Michael M. Weber
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-7171-1038-5
Verlag Christiana
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH