eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
  1. Home
  2. Über uns
  3. Kontakt
  4. Service
  5. Versand
  6. Buchpreisbindung

Die Vierzehn Nothelfer in ihrer mittelalterlichen Darstellung

Leichsenring, Jan
Grin
Art.Nr.: 20-50-35
Die Vierzehn Nothelfer in ihrer mittelalterlichen Darstellung

Der mittelalterliche Mensch versprach sich in unterschiedlichsten Problemlagen die schnellste Hilfe von der Fürsprache der Heiligen. Dabei wurde mit den 14 Nothelfern eine Zusammenstellung Heiliger gebildet, die in ihren Zuständigkeiten die Probleme des mittelalterlichen Lebens in besonderem Maße widerspiegelt. Unter deutlichen Auswirkungen auf die Gegenstände des Kunstschaffens erfährt dieser Heiligenkult durch Verörtlichungen in Wallfahrtskirchen und Kapellen mit Votivkult eine starke Förderung und Ausbreitung. Nachfolgend werden der sozialgeschichtliche Hintergrund, die Reihe der 14 Nothelfer und die Kompositionsbildungen in der mittelalterlichen Malerei diskutiert. Schließlich wird am Beispiel der Lindenhardter Tafelbilder Matthias Grünewalds gezeigt, wie die einzelnen Heiligen zu identifizieren sind.
20 S., kart.


Preis: 13,99 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Therese von Lisieux - Gebete Therese von Lisieux - Gebete

5,00 EUR
inkl. UST exkl.
Die katholische Lehre über das Fegfeuer Die katholische Lehre über das Fegfeuer

3,00 EUR
inkl. UST exkl.
Die heilige Margareta Maria Alacoque Die heilige Margareta Maria Alacoque

12,80 EUR
inkl. UST exkl.
Der Klerikerzölibat Der Klerikerzölibat

12,90 EUR
inkl. UST exkl.
Zeugen Jehovas und ihre Botschaft. Wie kann man ihnen als katholischer Christ begegnen? Zeugen Jehovas und ihre Botschaft. Wie kann man ihnen als katholischer Christ begegnen?

13,90 EUR
inkl. UST exkl.
Die Sehnsucht nach der Anschauung Gottes Die Sehnsucht nach der Anschauung Gottes

14,80 EUR
inkl. UST exkl.