Lebenslinie

Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite
Die Leiterin einer Abtreibungsklinik tritt von ihrem Posten zurück und schließt sich der Pro Life-Bewegung an. Was ist geschehen?

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
21-05-14
Lieferzeit
2-3 Tage

Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite
Im Oktober 2009 ändert sich Abby Johnsons Leben radikal. Die Leiterin einer Abtreibungsklinik tritt von ihrem Posten zurück und schließt sich der Pro Life-Bewegung an. Was ist geschehen? Wieso vollzieht die junge Frau diese Kehrtwende? Und wie reagierte ihr Arbeitgeber, die Organisation „Planned Parenthood“? All das erzählt Johnson in ihrem Buch, das in den USA bereits für Furore gesorgt hat. Erstmals erfährt der Leser hier Details aus dem Alltag einer Abtreibungsklinik – und blickt tief in die Seele einer Frau, die lieber Lebensschützerin als Todesengel sein wollte.

 

272 Seiten
gebunden

 

Mehr Informationen
Autor Abby Johnson
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-7902-5774-8
Verlag Paulinus
Seitenzahl 272
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH