John Henry Newman - Weg und Werk

Vorliegende Biographie geht den Weg Newmans akribisch nach, indem sie ausgiebig aus dessen persönlicher Korrespondenz und seinen Veröffentlichungen zitiert. Ebenso kommen all jene Zeitgenossen zu Wort, mit denen Newman in seinem Leben wesentlich zu tun hatte ...

23,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
20-50-66
Lieferzeit
2-3 Tage

„Aus Schatten und Trugbild zur Wahrheit“: Dieses Motto ließ Kardinal John Henry Newman auf seinen Grabstein meißeln. Und tatsächlich war es die unerschütterliche Liebe zur Wahrheit, welche den großen englischen Konvertiten zeitlebens beherrschte. Sie war es, die ihn in seinem Denken und Schaffen antrieb, durch alle zwischenmenschlichen Zerwürfnisse und Enttäuschungen trug, und schlussendlich zur katholischen Kirche führte. Vorliegende Biographie geht den Weg Newmans akribisch nach, indem sie ausgiebig aus dessen persönlicher Korrespondenz und seinen Veröffentlichungen zitiert. Ebenso kommen all jene Zeitgenossen zu Wort, mit denen Newman in seinem Leben wesentlich zu tun hatte. So entsteht vor unseren Augen ein imposantes und spannendes Bild eines englischen Gentlemans des 19. Jahrhunderts, der durch sein schriftstellerisches Wirken und seine Predigten nicht nur die Gesellschaft seiner Zeit aufwühlte und beschäftigte, sondern bis heute seine Anziehungskraft nicht verloren hat. Kardinal Newman wurde am 19. September 2010 von Papst Benedikt XVI. seliggesprochen. Mit einer Einleitung von Frau Inge M. Thürkauf. geb., 457 S., 21,5 x 15,5 cm

Mehr Informationen
Autor John Moody
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-906902-15-9
Verlag Alverna
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH