Die Weihe an die Immaculata

Der Wiederbegründer der traditionellen MI führt den Leser in den Geist der Weihe an die Immaculata des hl. Maximilian ein. Das Büchlein enthält zudem die vollständige Aufnahmezeremonie mit der Weihe. Den bestehenden Rittern dient die Schrift zur Vertiefung und Erneuerung der Weihe.

3,35 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
10-22-19
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Wiederbegründer der traditionellen MI (P. Karl Stehlin) führt den Leser in den Geist der Weihe an die Immaculata des hl. Maximilian ein. Der Unterschied zur Vollkommenen Hingabe des hl. Ludwig wird aufgezeigt. Darauf folgt eine 13-tägige Vorbereitung auf die Weihe mit Gebeten und Betrachtungen, in denen uns der hl. Maximilian schrittweise den Wert und die Tiefe dieser Weihe nahebringt. Das Büchlein enthält zudem die vollständige Aufnahmezeremonie mit der Weihe. Den bestehenden Rittern dient die Schrift zur Vertiefung und Erneuerung der Weihe.

Kart., 67 S.

Mehr Informationen
Autor Karl Stehlin
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-9524562-4-8
Verlag Alverna
Seitenzahl 67
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH