Die Geheimnisse der Heiligen Messe - Hörbuch

Ein sakramentales Fronleichnamspiel Geistliche Spiele gab es in Spanien ab dem 13. Jahrhundert. Etwa zur gleichen Zeit fanden die ersten Fronleichnamsprozessionen statt, in deren Umfeld die Stücke entstanden

8,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
80-20-32
Lieferzeit
2-3 Tage

Ein sakramentales Fronleichnamspiel Geistliche Spiele gab es in Spanien ab dem 13. Jahrhundert. Etwa zur gleichen Zeit fanden die ersten Fronleichnamsprozessionen statt, in deren Umfeld die Stücke entstanden. Die Stoffe dafür entstammen der Bibel sowie den Leben der Märtyrer und Heiligen, hinzu kamen christlich umgedeutete antike Stoffe. Die Stücke wurden auf Festwagen sowie auf improvisierten Bühnen im Freien aufgeführt. In den Autos sacramentales traten einerseits Typenfiguren wie z. B. der König, der Bauer oder der Bettler, und andererseits allegorische Charaktere auf, die z. B. Gnade, Hoffnung, Liebe, Tod, Sünde oder auch Frau Welt repräsentierten. Die Allegorien handeln dabei in irgendeiner Form vom allerheiligsten Sakrament. Zu einem der bekanntesten Vertreter dieser Literaturgattung in Spanien gehört Calderon de la Barca. Hörbuch, CD

Laufzeit : 57 Min

Mehr Informationen
Autor Calderon de la Barca
Verlag Erzdiözese Wien
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH