An die Liebe glauben

In der Schule der vertrauenden Liebe der hl. Theresia vom Kinde Jesu

Diese Vorträge von Einkehrtagen helfen, auch in schwierigen Zeitumständen die christliche Freude und den Mut zu bewahren. Die hl.Theresia tröstet die Seele und zieht sie hin auf den Weg zur Heiligkeit. Papst Pius XII. hat ihr das denkbar größte Lob ausgesprochen: "Sie hat das Herz des Evangeliums wiederentdeckt!" - Ein hoffnungsvolles Licht in der Dunkelheit.

 

12,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
120-10-02
Lieferzeit
2-3 Tage

In Tagen der Dunkelheit, in Stunden der Ungewissheit und der Ängste gibt dieses Buch mit Vorträgen über die Spiritualität der hl. Theresia vom Kinde Jesu die großartige Antwort auf die Frage, wie man sich trotz allem die christliche Freude bewahren kann und das ewige Ziel nicht aus den Augen verliert. Diese Heilige tröstet mit ihrer Botschaft der vertrauenden Liebe und der gänzlichen Hingabe die Seele und zieht sie auf den Weg der Heiligkeit. Papst Pius XII. hat ihr das denkbar größte Lob augesprochen: "Sie hat das Herz des Evangeliums wiederentdeckt!" - Diese Vorträge bieten, was uns am nützlichsten ist: an die Liebe zu glauben und sich dieser göttlichen Liebe hinzugeben, die alles Verstehen übersteigt. Sie sind ein hoffnungsvolles Licht, das sich aus den Quellen des Evangeliums nährt, zur Betrachtung einlädt und hinführt zu einer persönlichen und tiefen Vereinigung mit dem Herrn.

kart., 198 S., 21×14,8 cm

Mehr Informationen
Autor Jean du Coeur de Jésus d'Elbée
Produktform Kartoniert
ISBN 978-3-943858-28-0
Verlag Sarto
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH