Allioli Bibel in 3 Bänden

Die berühmte Allioli-Bibel!
Die ganze Heilige Schrift in 3 Bänden

Das lateinisch-deutsche biblische Standardwerk mit päpstlicher Gutheißung und einem umfangreichen Erklärungsapparat zu fast jedem Vers, der sich an den Kirchenvätern orientiert.
Der deutsche Teil ist in Frakturschrift.
 

 

189,00 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Auf Lager
ArtikelNr.
04-01-15
Lieferzeit
2-3 Tage

Die berühmte Allioli-Bibel!
Die ganze Heilige Schrift in 3 Bänden

Das lateinisch-deutsche biblische Standardwerk mit päpstlicher Gutheißung und einem umfangreichen Erklärungsapparat zu fast jedem Vers, der sich an den Kirchenvätern orientiert. Die Bibelübersetzung des Augsburger Dompropstes Joseph Franz von Allioli (†1873) war von der zweiten Hälfte des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts die verbreitetste katholische Bibelübersetzung im deutschen Sprachraum. Als Grundlage der gottesdienstlichen Kanzelverkündigung fand ihre Sprache den Weg in das Ohr und das Herz der Katholiken. Die Übertragung des gelehrten Priesters ins Deutsche beruhte nach den Wünschen der Kirche auf der lateinischen Vulgata. Sie berücksichtigte aber auch die Besonderheiten des hebräischen und griechischen Textes. Die Allioli-Bibel empfahl sich durch eine besondere Päpstliche Druckerlaubnis und erfreute sich der Gut- heissung fast aller deutschsprachigen Bischöfe. Die Übersetzung wurde durch den Jesuiten Augustin Arndt behutsam in Text und Kommentar aktualisiert. Seine letzte Auflage von 1916 liegt dieser unveränderten Reprint-Ausgabe zu Grunde.
Der deutsche Teil ist in Frakturschrift.
geb., 4096 Seiten in drei Bänden, 24x16 cm Kunstledereinband

 

 

Mehr Informationen
Autor Joseph Franz von Allioli / Augustin Arndt
Produktform Gebunden
ISBN 978-3-932691-76-8
Verlag Sarto
Seitenzahl 4096
Copyright © 2021 Sarto Verlagsbuchhandlung GmbH