eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung

Pastoralliturgie. Über die gefährliche Hermeneutik eines Begriffs

Rodheudt, Guido
Dominus Verlag
Art.Nr.: 10-40-15
Pastoralliturgie. Über die gefährliche Hermeneutik eines Begriffs

Der Begriff „pastoral“ ist einer der beliebtesten und zugleich schillerndsten theologischen Begriffe der heu­tigen Zeit. Die vorliegende Schrift begründet, wa­rum er in Bezug auf die Liturgie fehl am Platz ist, denn die Pastoral hat eine klare Funktion – die seelische Formung der Gläubigen –, wohingegen sich Litur­gie als anbetende Verherrlichung Gottes jedem in­stru­mentalisierenden Zugriff entzieht. Der liturgische Kult der Begegnung Gottes mit dem Menschen darf sich nicht auf Pädagogik reduzieren lassen. Die von Papst Benedikt XVI. angeregte „Reform der Reform“ hilft hier dabei, die Liturgie dem subjektiven „pastoralen“ Gestaltungsdrang zwischenmenschlicher Begegnung zu entziehen und sie wieder zum Ort der An­betung Gottes zu machen. „Pastoral“ wird die Liturgie erst dann sein, wenn sie nicht „Pastoralliturgie“ ist.
36 S. kart.


Preis: 1,50 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Novene zum göttlichen Herzen Jesu mit der heiligen Margareta Maria Alacoque Novene zum göttlichen Herzen Jesu mit der heiligen Margareta Maria Alacoque

4,90 EUR
inkl. UST exkl.
Pater Pio spricht zur Welt Pater Pio spricht zur Welt

1,00 EUR
inkl. UST exkl.
Cantico - Liederbuch Cantico - Liederbuch

13,90 EUR
inkl. UST exkl.
Das Sakrament der Beichte Das Sakrament der Beichte

2,00 EUR
inkl. UST exkl.
Martyrologium Martyrologium

34,90 EUR
inkl. UST exkl.
Komm und sieh - Goldschnitt Komm und sieh - Goldschnitt

7,90 EUR
inkl. UST exkl.