eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung

Schluss mit der Sozialromantik!

Andreas Müller
Herder
Art.Nr.: 60-50-10
Schluss mit der Sozialromantik!

Ein Jugendrichter zieht Bilanz
Seit fast 20 Jahren arbeitet Andreas Müller als Richter. Vor seiner Richterbank landen viele harte Fälle: S-Bahn-Überfälle, Gewaltausbrüche, sexueller Missbrauch. Auch drei Jahre nach dem Tod von Kirsten Heisig, einer engen Weggefährtin Müllers, kann Müller keine Besserung der Zustände erkennen: Im Bereich des Jugendstrafrechts soll eingespart werden, das Neuköllner Modell gerät in Vergessenheit, gleichzeitig werden die jungen Intensivtäter immer brutaler. Das kann Müller nicht hinnehmen - jetzt ist die Zeit für Veränderung. »Am liebsten wäre mir, ich schaffe mich selbst ab.«
239 S.,  kart.



Preis: 16,99 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! Deine Kirche ist ja wohl das Letzte!

4,90 EUR
inkl. UST exkl.
Weißes Gold Weißes Gold

9,95 EUR
inkl. UST exkl.
Ein Bauernbub wird Papst Ein Bauernbub wird Papst

9,90 EUR
inkl. UST exkl.
Andreas Hofer - Der Sandwirt vom Passeiertal Andreas Hofer - Der Sandwirt vom Passeiertal

11,50 EUR
inkl. UST exkl.
Die Pille - Vom Aufgang bis zum Untergang Die Pille - Vom Aufgang bis zum Untergang

4,80 EUR
inkl. UST exkl.
Hl. Pfarrer von Ars Katechesen Hl. Pfarrer von Ars Katechesen

2,00 EUR
inkl. UST exkl.