eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung
Breviarium Romanum
nova & vetera
Art.Nr.: 07-06-05
Breviarium Romanum

Zum ersten Mal seit 1962 erscheint eine Neuedition des Breviarium Romanum, des traditionellen Stundenbuches der Kirche. Wie die sog. ‘1962er-Ausgaben’ folgt auch die Neuausgabe exakt den im Motu Proprio ‘Rubricarum Instructum’ im Juli 1960 von Papst Johannes XXIII. erlassenen Rubriken. Die Einhaltung der kirchlichen Vorschriften wurde gemäß can. 826 II CIC durch die Erteilung des Imprimaturs von S. Ex. Bischof Gregor Maria Hanke OSB bestätigt.

Die Neuausgabe verwendet nicht nur wieder die klassische lateinische Psalmenübersetzung der Vulgata, sondern knüpft sowohl im Hinblick auf die Anordnung der Texte als auch der Gestaltung des äußeren Erscheinungsbildes an die besten Traditionen der früheren Brevierdrucker an.

Die Eigenschaften des Breviers, wie sie vom Herstellerverlag nova et vertera im einzelnen angegeben werden:

Dünndruckpapier: 28 g/qm gelblich getönt
Das Einbandmaterial ist ein glattes und weiches Rinderleder. Die Bände sind 11,8 cm breit und 18 cm hoch. Jeder einzelne Band wiegt weniger als 600 Gramm.
Ganz wie bei früheren Brevierausgaben konnte auch für die Neuausgabe erreicht werden, dass die Bucheinbände in höchstem Maße flexibel und biegsam sind.
Gewissermaßen eine ‘Conditio sine qua non’ für liturgische Bücher sind die abgerundeten Ecken. Sie verhindern die sonst gerade bei Dünndruckpapieren schnell auftretenden Knicke an den Seitenecken. Die Bände verfügen selbstverständlich auch über einen hochwertigen Goldschnitt an allen drei Seiten.
Eine Rarität in der heutigen Zeit sind die sechs Zeichenbänder, die an sechs verschiedenen Punkten angebracht werden. Auch diese Arbeit mußte von Hand ausgeführt werden
Bei den 33 enthaltenen Illustrationen und Vignetten handelt es sich um alte Stiche aus der Zeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts, die noch bis in die 40er Jahre des 20. Jahrhunderts in Brevieren und Messbüchern Verwendung fanden.
Die neue Brevierausgabe enthält auch eine Berechnung und Fortführung der Tabella temporaria bis ins Jahr 2047.
Im Anhang finden sich neben den üblichen Gebeten die wichtigsten Litaneien und Segnungen aus dem Rituale Romanum
Mitgeliefert wird ein Set von 8 Einlegekarten (davon zwei Doppelkarten). Sie enthalten Gebete, die häufig wiederkehren und so leichter gefunden werden können
Der Text ist zweispaltig gesetzt.


Seitenzahl: Band I: 1732 Seiten, Band II: 1496 Seiten;
Format: 11,4 x 18 cm, Leder, Goldschnitt, 6 Zeichenbänder



Preis: 198,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Novene zum göttlichen Herzen Jesu mit der heiligen Margareta Maria Alacoque Novene zum göttlichen Herzen Jesu mit der heiligen Margareta Maria Alacoque

4,90 EUR
inkl. UST exkl.
Pater Pio spricht zur Welt Pater Pio spricht zur Welt

1,00 EUR
inkl. UST exkl.
Herz Jesu Thronerhebung in der Familie Herz Jesu Thronerhebung in der Familie

4,80 EUR
inkl. UST exkl.
30-tägige Andacht zu Ehren des Hl. Josef 30-tägige Andacht zu Ehren des Hl. Josef

0,60 EUR
inkl. UST exkl.
Warum die überlieferte Form der heiligen Messe? Warum die überlieferte Form der heiligen Messe?

1,00 EUR
inkl. UST exkl.
Komm und sieh! Komm und sieh!

5,90 EUR
inkl. UST exkl.