eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung

Der Begriff des rechten Gebrauchs Bd.I

Gnilka, Christian
Schwabe Basel
Art.Nr.: 03-02-17
Der Begriff des rechten Gebrauchs Bd.I

Band 1:

Der Begriff des rechten Gebrauchs

Die Studie untersucht die Geschichte des Grundbegriffs, welcher der ganzen Serie den Namen gibt, von der Sophistik (um 400 v. Chr.) bis zu den byzantinischen Autoren des 7./8. Jahrhunderts n. Chr. Sie weist nach, dass die Kirchenväter mit Bedacht einen Leitbegriff antiker Ethik (Medizin, Jurisprudenz) wählten, um das eigene Verfahren im Umgang mit der antiken Kultur zu bezeichnen. Ein Kapitel behandelt das Bild der Bienenarbeit, durch das die Väter ihre Methode veranschaulichen.

In der zweiten, stark erweiterten Auflage wurden mehrere Kapitel ergänzt, einige neu hinzugefügt, das Ganze durch ein Register der Stellen, der griechischen und lateinischen Terminologie, der Namen und Sachen erschlossen. Farbabbildungen zeigen die einzige erhaltene Darstellung der personifizierten Chrêsis auf einem antiken Mosaik.


Preis: 57,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kultur und Conversion Bd. II  Die Methode der Kirchenväter im Umgang mit der antiken Kultur Kultur und Conversion Bd. II Die Methode der Kirchenväter im Umgang mit der antiken Kultur

42,00 EUR
inkl. UST exkl.
Wilhelm von Saint-Thierry. Kommentar zum Römerbrief. Erstmalige deutsche Übersetzung Wilhelm von Saint-Thierry. Kommentar zum Römerbrief. Erstmalige deutsche Übersetzung

27,00 EUR
inkl. UST exkl.