eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung

Hitlers Religion

Michael Hesemann
Sankt Ulrich Verlag
Art.Nr.: 03-05-10
Hitlers Religion

Zu lange wurde Adolf Hitler nur als skrupelloser Machtmensch, als psychopathologisches Monstrum, letztlich als irrationales Verhängnis gedeutet. Hitler aber war bestürzend logisch in allem, was er tat; er folgte der rationalen Logik einer destruktiven Religion. Michael Hesemann stellt die Deutung der Katastrophe vom Kopf auf die Füße: Die NS-Politik war das Produkt einer fatalen Pseudoreligion, nicht etwa die Religion eine Begleiterscheinung der NS-Politik. Bereits kurz nach seinem Erscheinen vergriffen, liegt Hesemanns Buch nun in einer überarbeiteten Neuauflage vor. 464 S., 21,5 x 13,5 cm
Hardcover



Preis: 22,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

30-tägige Andacht zu Ehren des Hl. Josef 30-tägige Andacht zu Ehren des Hl. Josef

0,60 EUR
inkl. UST exkl.
Die Hermeneutik der Kontinuität oder des Bruchs? Die Hermeneutik der Kontinuität oder des Bruchs?

23,90 EUR
inkl. UST exkl.
Die überlieferte Messe Die überlieferte Messe

36,90 EUR
inkl. UST exkl.
Wer ist wie Gott? Wer ist wie Gott?

16,90 EUR
inkl. UST exkl.
Komm und sieh! Komm und sieh!

2,50 EUR
inkl. UST exkl.
Mein erstes Messbuch Mein erstes Messbuch

11,90 EUR
inkl. UST exkl.