eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
Warenkorb Ihr Konto
HomeÜber unsKontaktServiceVersandBuchpreisbindung

Gottes- und Nächstenliebe - CD

Michael Weigl
Studentenbewegung Thomas von Aquin
Art.Nr.: 31-0215
Michael Weigl: Gottes- und Nächstenliebe - CD

In unterschiedlichsten Formen bildet die Heilige Schrift unbestreitbar den größten Teil der liturgischen Texte. Sie werden dabei nicht als altehrwürdige Urkunden gelesen, sondern unter dem Anspruch, daß das Verkündete Gegenwartscharakter besitzt und mit der Hoffnung auf einstige Vollendung verbunden ist. So verwendet die Kirche in einer „heiligen Verwegenheit“ die allegorisch-symbolische Schriftauslegung, zum Beispiel in der Lesung zum Fest Mariä Heimsuchung, wo die Freude der Braut, ihren Geliebten herbeieilen zu sehen, zur Vorfreude der Vermählung Christi mit der Seele erhoben wird.

Vortrag von Hw.H.P. Dr. Michael Weigl auf der 14. Schönenberger Sommerakademie am 6. August 2009.


Preis: 8,00 EUR
inkl. UST exkl.
Lieferzeit: i.d.R. 1-3 Werktage
  Merkzettel  

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Die Wahrheit der katholischen Religion Die Wahrheit der katholischen Religion

6,90 EUR
inkl. UST exkl.
Segne Du Maria Wie das schöne Marienlied entstand Segne Du Maria Wie das schöne Marienlied entstand

3,00 EUR
inkl. UST exkl.
Michael Weigl: Das Mysterium der Sünde - CD Michael Weigl: Das Mysterium der Sünde - CD

6,00 EUR
inkl. UST exkl.
Heinz-Lothar Barth: Die Bedeutung von Pius XII. für die Liturgiereform - CD Heinz-Lothar Barth: Die Bedeutung von Pius XII. für die Liturgiereform - CD

6,00 EUR
inkl. UST exkl.
Inwiefern ist die Heilige Messe die Vergegenwärtigung des Kreuzesopfers? - CD Inwiefern ist die Heilige Messe die Vergegenwärtigung des Kreuzesopfers? - CD

8,00 EUR
inkl. UST exkl.
Bernard Fellay: Auf welche Quellen geht der Ökumenismus des II. Vatikanischen Konzils zurück? - CD Bernard Fellay: Auf welche Quellen geht der Ökumenismus des II. Vatikanischen Konzils zurück? - CD

8,00 EUR
inkl. UST exkl.