eMail-Adresse: Passwort:
Passwort vergessen?
  1. Home
  2. Über uns
  3. Kontakt
  4. Service
  5. Versand
  6. Buchpreisbindung

Die folgende Produktauswahl wird alle zehn Minuten neu gemischt (Jetzt neu mischen):
300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie
300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie
Prof. Dr. May

Georg May stellt sich mit diesem herausragenden Werk in den Dienst der Unterscheidung der Geister angesichts einer furchtbaren Glaubensverwirrung, die die Kirche in ihren Grundfesten erschüttert.

Aus Briefen an den Verfasser von Papst Benedikt XVI. am 9. April 2015 und am 7. März 2014:

„Besonders beunruhigt mich die Lage an den theologischen Fakultäten Deutschlands, die großenteils nicht in den Glauben hineinführen und noch weniger Hilfe auf dem Weg zum Priestertum sein können ... Deswegen ist ein Buch, in dem Du die ungläubige evangelische und katholische Theologie bloßstellst, höchst angebracht und notwendig.“

„Ich möchte Dir ... herzlich danken für die Klarheit, mit der Du immer zur katholischen Glaubenslehre gestanden bist und Dich öffentlich eingesetzt hast.“

geb. 1.115 Seiten
17 cm x 23 cm

 


 
Preis: 49,00 EUR
inkl. UST exkl.

Leseprobe Jetzt kaufen!
Martin Luthers Kampf mit Gott
Martin Luthers Kampf mit Gott
Kronbeck, Franz

Wer war Martin Luther wirklich? Was bewegte ihn und was wollte er?
Der Philosoph Franz Kronbeck hat sich aufgrund der authentischen historischen Quellen auf die Suche nach dem wirklichen Luther gemacht, nach dem Luther jenseits der gängigen Klischees, die Luther zu einem „Heiligen“ stilisieren, der er nie sein wollte, und die ihm eine Lehre unterjubeln, die er nie vertreten hat. Martin Luther war in seinem schier alles verzehrenden Subjektivismus einer der letzten mittelalterlichen und einer der ersten neuzeitlichen Menschen. Der verbissene Kampf Luthers um Gott, mit Gott und nicht zuletzt auch gegen Gott und die Kirche hat die Geistesentwicklung der Neuzeit nachhaltig geprägt.


 
Preis: 6,80 EUR
inkl. UST exkl.

Leseprobe Jetzt kaufen!
Guadalupe - So hat er keinem Volk getan
Guadalupe - So hat er keinem Volk getan
Francis Johnston

Das Wunder von Guadalupe
In Guadalupe bei Mexiko ist im Jahre 1531 die Gottesmutter dem Indio Juan Diego erschienen und ließ zum Beweis für die Echtheit ihrer Erscheinung auf seinem Überwurf ihr wunderbares Bild entstehen. Durch das Bild und die Botschaft der Gottesmutter bekehrten sich innerhalb von 7 Jahren 9 Millionen Indios zum Christentum.


 
Preis: 8,50 EUR
inkl. UST exkl.

Jetzt kaufen!
Was gibt's heute? Gemeinsam essen macht Familie stark
Was gibt's heute? Gemeinsam essen macht Familie stark
Juul, Jesper
Jesper Juul illustriert in diesem Buch, warum gemeinsame Mahlzeiten für das emotionale Klima in der Familie so wichtig sind ...
 
Preis: 9,95 EUR
inkl. UST exkl.

Jetzt kaufen!
Hundert lateinische Marienhymnen
Hundert lateinische Marienhymnen
Otto Hellinghaus (Hrsg.)

Die Dichtkunst hat seit Beginn der christlichen Zeitrechnung die Seligpreisung der Gottesmutter mit großem Eifer zum Ausdruck gebracht. Unendlich viel ist seitdem zu Ehren der Himmelskönigin in Vers und Reim gegossen worden ....


 
Preis: 24,95 EUR
inkl. UST exkl.

Jetzt kaufen!
Sententia libri Ethicorum I et X. Kommentar zur Nikomachischen Ethik, Buch I und X
Sententia libri Ethicorum I et X. Kommentar zur Nikomachischen Ethik, Buch I und X
Thomas von Aquin

Die Nikomachische Ethik, bis heute einer der Grundtexte der Praktischen Philosophie, hat wohl niemand gründlicher studiert als Thomas von Aquin ...


 
Preis: 55,00 EUR
inkl. UST exkl.

Jetzt kaufen!